Zeugnis abschicken

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest niemals dein Zeugnis abgeben!! Er hat wahrscheinlich gemeint, dass du eine Kopie nachreichen sollst. Nimm dein Zeugnis & die Kopie und lass sie dir von deiner ehemaligen Schule beglaubigen (wenn die Schule in der Nähe ist, ansonsten ist das nicht soo wichtig). Gib auf jeden Fall nur eine Kopie ab!

Liebe Grüße :)

Entweder du gehst hin und gibst es persönlich ab oder du schreibst das was du hier schreibst - dass dir gesagt wurde, dass du dein Zeugnis nachreichen sollst und dass du es hierbeilegst. Viel musst du ja nicht schreiben.

smergirl58 09.02.2012, 17:21

ja ich hab ja eine Vorstellung was ich schreiben könnte.. nur wie ich das alles formulieren kann und so :/ damit habe ich probleme sollte ja auf hochdeutsch sein.. und dieses Ausbildungsplatz ist mir sehr sehr wichtig.. und dahin fahren kann ich leider nicht ist viel zu weit um einfach mal hinzu fahren

0

Ich würde schreiben: Sehr geehrter Herr ...... Wie gewünscht übersende ich in der Anlage mein Zeugnis vom.... Ich freue mich sehr auf die Ausbildung. Mit freundlichen Grüßen ....

smergirl58 09.02.2012, 17:23

oh das hört sich super an.. sie werden mich * voraussichtlich annehmen.. also wie könnte ich das dann schreiben?? wenn ich mein Fachabitur dieses Jahr schaffe habe ich den Platz ^^ wäre hilfreich wenn du mir das mal schrieben könntest dann übernehme ich das

0
susicute 09.02.2012, 17:36
@smergirl58

Wenn es so gut wie sicher ist, musst du die Formulierung nicht abschwächen. Es zeigt, dass du sicher bist es zu schaffen und fest damit rechnest dann genommen zu werden. Das lässt deinem neuen Arbeitgeber wenig Raum doch noch abzuspringen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben, dass dies bei dir zu großer Enttäuschung führen würde.

0

Was möchtest Du wissen?