Muss ich mit so einem Zeugnis Sitzen bleiben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du noch ne 2. 5 kriegst fällst du grundsätzlich durch oder wenn aus der einen 5 eine 6 wird. 

Ausgleich ist nur ein Zugeständnis und kein Recht, entsprechend solltest du von einer Ausgleichsmöglichkeit (die du sowieso bei den Noten nicht hast) nicht ausgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du hast ja noch ein halbjahr um deine noten zu verbessern. wenn du das aber nicht schaffst, könntest du sitzen bleiben. ich glaube mit zwei fünfen in hauptfächern bleibt man sitzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darfst dich nicht in Deutsch und Englisch verschlechtern, sonst bleibst du sitzen. Also lern meeeehr :D und versuch Musik auf einer vier zu halten denn wenn du 4,5 hast steht eine 5 in Musik und wenn du bis dahin Englisch auch nicht verbessert hast, hast du fünfen und bleibst sitzen :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guelizarnure
19.02.2016, 22:11

Ahhhhh tschuldigung Musik ist jicht ao wichtig sorry😅

0

Mit einer fünf bleibst du nicht sitzen. Wenn du bis zum Versetzungszeugnis noch ein wenig an Englisch arbeitest, ist alles im grünen Bereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du zwei 5er oder 1 6er hast, bleibst du sitzen. Hast doch auch noch Zeit dich zu verbessern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Dein Bundesland/deine Klasse wäre noch relevant.

2. Mit den Noten bleibst du glaube ich sitzen, da du die 5 nicht ausgleichen kannst.

3. Google ist dein Freund :   www.lgl.de › versetzungsbestimmungen

4. Mit den Noten solltest du dir das mit dem Gymnasium vielleicht noch mal überlegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich sehe keine Gefahr :D

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kirschkerze
19.02.2016, 22:10

Ach ne? Bei ner 5,33 siehst du keine Gefahr?

0

Was möchtest Du wissen?