Zeugenaussage, was nun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also erstmal ist es nicht schlimm, dass du aus deinem Instinkt heraus, geflüchtest bist um dich selbst zu schützen. Allerdings hast du deinen Kumpel allein gelassen und der steht jetzt wahrscheinlich tausend Mal mehr unter Schock als du. Der wird jetzt bei jedem Geräusch Panik schieben. Also musst du aussagen, damit die Typen ihre gerechte Strafe kriegen. Aber du musst auch ehrlich sein, dass du bis auf den ersten Angriff ja gar nichts mitbekommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Melde dich im Zeugenschutzprogramm. Vielleicht bekommt du eine neue Identität. Ansonsten sei froh, dass du nicht wegen unterlassener Hilfeleistung selbst vor Gericht stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso sollten die deinen Namen haben? Das liegt unterm datenschutz... die werden sich schon was dabei denken -.-

Davor brauchst keine Angst haben, du stehst denen ja nicht gegenüber. Und deine Adresse etc werden sie sicher auch nicht bekommen.

Da du dein Freund einfach stehen gelassen hast und nichtmal Hilfe gerufen hast... naja...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xilent
29.01.2013, 14:43

Ich hab garnichts mitbekommen, ich dachte ja schon das es selbst weggelaufen ist, weil ich kurz mit einem von dem auf dem Boden lag, ab da weiß ich garnichts mehr, nurnoch das ich in der bahn saß, und gerade weggefahren bin... ich konnte keine hilfe mehr rufen, ich hätte selber niemals gedacht das es sowas gibt.

0

Und anders kommen die Täter, die deinen FREUND überfallen haben einfach so davon!

DU bist abgehauen, hast nicht mal die Polizei gerufen und jetzt willst du nicht mal eine Aussage machen?

Hab mal ein bisschen Hintern in der Hose und komm aus dem Quark.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xilent
29.01.2013, 14:45

Ich mach doch eine Aussage, nur möchte ich nicht das die meinen namen finden, weil wir sonst alle am Ar**** sind... darum geht es mir!

0

Was bist du denn für ein Freund????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Balduin21
29.01.2013, 14:41

Ja, wer den als Freund hat ist total bestraft!

0
Kommentar von Xilent
29.01.2013, 14:41

Ich bin 15, die waren zu dritt und ca 18-20, alle voll agressiv... ich konnte nichts machen, hätte ich zurück geschlagen hätten die uns beide zussamen geschlagen.

0

Ach ps: warst du alleine in der Bahn? Hättest da oder am Bahnhof jemanden nach Handy fragen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?