Zeugen Jehovas anzeigen?

5 Antworten

Auffallend ist dass du deinen Account gerade erst eröffnet hast. Und sofort die ZJ angreifst. Ich werde den Verdacht nicht los, dass deine Geschichte nicht stimmt und es sich hier um Rufschädigung handelt.

Ob man nun für oder gegen oder neutral zu den ZJ steht - tut hier nichts zur Sache. Ich selber bin kein Christ ...  

Fakt ist: Wenn du wegen zahlloser psychischen Diagnosen mit 29 infolge Misshandlung usw berentet bist - wäre mit höchster Wahrscheinlichkeit dein Fall bereits zur Anzeige gekommen. Nicht gegen die ZJ als Kirche sondern gegen die Täter. 

Stimmt deine Geschichte - dann hast Du bereits genug Anhaltspunkte/Antworten anderer User welche dir weiterhelfen.

Du kannst entsprechend Strafanzeige erstatten. Zivilrechtliche Ansprüche könnten in Form von Schmerzensgeld oder einer Geldrente (§843 BGB) ein Anwalt sowie das Landgericht dein Anprechpartner

Es gibt Organisationen für Sektenaussteiger - falls das für Dich relevant ist und Du noch in dieser Mühle drin bist.

Wieso bist du denn arbeitsunfähig deswegen? Ist das nicht ein wenig überzogen? Mach eine Therapie, brich den Kontakt zu den Eltern und dieser Brut ab und fang neu an.

Man kann eine Sekte auch bei der Polizei Anzeigen.

Am besten mit Anwalt.

Nur du bist ja dort hin gegangen oder hat man dich dazu gewzungen?

Wie Oben schon steht, gibt es Organisationen wo man sich Hilfe sucht. Oder andere Therapiemöglichkeiten um das ganze zu verarbeiten.

Wenn du nun meine Antwort wieder löscht, werde ich dir nie wieder einen Tipp geben. Und Daisy1213 kann ich mir gut merken.

Nein ernst.

Gehe zur Polizei und mache dort deine Aussage.

Falls du eine Rechtschutzversicherung hast, dann gehe zum Anwalt.

0
@Bildmalerin

@Bildmalerin, hier kann niemand Antworten löschen, nur der Support. Man kann allenfalls Antworten beanstanden, weil sie möglicherweise gegen die Richtlinien verstoßen. Und das kann jeder User hier, nicht nur die FS! Verstößt die Frage irgendwie gegen die Richtlinien, wird sie vom Support gelöscht.

Wenn du damit nicht einverstanden bist oder wissen willst, warum deine Frage gelöscht wurde, musst du dich schon direkt an den Support wenden. https://www.gutefrage.net/kontakt

Ob die FS nach deiner Ansage überhaupt noch Wert auf deinen Rat legt, sei dahingestellt. Ich würde keinen Rat mehr von jemandem wollen, der mich dermaßen von der Seite anmacht.

0

Was möchtest Du wissen?