Zettel an Wände in der Großstadt hängen illegal?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

an private hauswände is wahrscheinlich nicht so gut

aber man muss mal über den gedanken hinwegkommen, dass jede kleingkeit illegal ist

Hallo,

ob illegal oder nicht, ich würde es machen. Gehört die Mauer, z.B. zu einem Geschäft würde ich nachfragen, ob man das aushängen darf. Meist werden die Schilder von einem selbst oder anderen Menschen irgendwann abgenommen. Ich habe noch nicht erlebt, dass jemand hierfür bestraft wird. Geht es um einen Hund oder eine Katze folglich in der normalen Ausgehwege aufhängen. Zudem Hunde kommen manchmal noch drei Tage später zu der Stelle zurück (nachdem sie z.B. ein Weibchen beglückt haben), an denen sie verloren gegangen sind. Zudem bei der Polizei und Ordnungsamt nachfragen, die haben das Tier evtl. ins Tierheim gebracht. Zudem noch einen Zeitungsartikel evtl. einstellen! Außerdem Frage, hat das Tier einen Chip, hier auch bei Tierärzten in der Umgebung nachfragen und bei "Tasso" melden. Über einen Chip findet man das Tier sehr gut!

Viel Glück Shoshin

Du musst Dir eine Genehmigung holen von der entsprechenden Stadt/Gemeinde und diese später auch wieder abhängen! 

Wenn es wirklich nur um Deine Katze geht wird wohl kaum wer was sagen wenn Du nicht gerade die Ampelmännchen überklebst! Aber der offizielle weg wäre der richtige! 

Was möchtest Du wissen?