Zerstört Entfärber den Druck auf einem T-Shirt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die alten legenden gehen wieder um... entfärber wird sicher nicht den druck mit wegwaschen (hängt auch stark vom druck selbst ab). aber in der tat wird es dein verfärbtes textil nicht wieder komplett herstellen können. das textil einzufärben wäre zwar ne möglichkeit die aber auch nach kurzer zeit blaß aussieht. sind halt keine krebserregenden farben die man da kaufen kann, die halten eben auch nix. tshirt wohl leider versaut.

was wars für ein druck? wenns ein individuelles war, lässt es sich ja nochmal nachmachen.

www.themagictouch.de

Ich würde das T-Shirt nicht entfärben. Sonst hast Du nur noch helle Konturen von Deinem Druck, oder im schlimmsten Fall ist alles weg.

Es gibt einen Fleckenentferner auf Naturbasis, der ist schonend zu den Farben und frischt das Weiss besonders gut auf. Auch Schweissränder gehen davon weg. Wenn Dich das interessiert, dann melde Dich bei mir, kann ich Dir besorgen.

entfärber entfernt alle farben, auch die auf den druck. aber entfärber entfernt auch nicht alles restlos. übrig bleibt eine etwas entfärbte hellere einheitsmatschfarbe. wenn alles raussoll, ist das die reinste chemiekeule, so viel braucht man. das neue handtuch war wohl auch nicht der bringer. ich würde das ganze zeugs in die tonne kloppen und beim nächsten einkauf auf bessere handduchqualität achten und nur noch t-shirts ohne aufdruck kaufen.

0

Nicht ENTfärben, sondern färben. Weil ganz raus bringst du die Verfärbungen nicht mehr, das wird immer fleckig ausschauen.

Das kommt ganz drauf an, welches druckverfahren das ist. Habe mal Siebdruck entfärbt. Das war kein wirklich schöner Anblick mehr...

Was möchtest Du wissen?