Zerstören Hühner den Garten?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einem dichten Rasen können so wenige Hühner nichts anhaben! Problematisch wird es jedoch bei Blumenbeeten, da Hühner gerne in loser Erde scharren und somit sämtliche Beete umgraben.

Mein Vorschlag währe, dass du den eigentlichen Hühnerauslauf in drei Teile teilst. Sobald ein Teil belastet aussieht, lässt du die Hühner in den nächsten Teil, so können sich immer zwei Teile von den Hühnern "erholen". 

Außerdem kannst du Beerenbüsche in den Hühnerauslauf pflanzen, Hühner mögen Büsche um darunter Deckung zu suchen. (Bei Aldi und Lidel gibts Beerenbüsche im Frühjar ganz billig). Wenn du die Büsche einpflanzt, dann leg Steine auf die Erde um den Stamm, so buddeln die Hühner die Büsche nicht aus.

Ich wünsche euch viel Freude mit den Hühnern.

22

Cool danke für die Tips :D

0

Wenn du ihnen keine Handgranaten zum spielen gibst, dann zerstören sie i. d. R. nicht den Garten! :)

Aber da Hühner nun mal gerne scharren, machen sie evtl. Teile der Wiese kaputt. Dem kann man aber recht effektiv entgegenwirken, indem man sie jeden Tag in einem anderen (eingezäunten) ausreichend großen Bereich rumlaufen lässt. Vor allem, wenn du nur so wenige Tiere hast.

22

okay, danke

0

Hallo, ich hatte auch mal Hühner, lebte auf einem Bauernhof.

Bei 3 bis 4 Hühnern und einer Fläche von 400 qm wird nicht viel passieren.

Ich hatte damals mehr als 100 Hühner, aber auch eine noch größere Fläche, einige Ecken waren schon durchwühlt, hielt sich aber in Grenzen.

Das ist aber normal das Hühner sich solche Kuhlen buddeln, damit reinigen sie sich ihre Federn.

22

Okay, man kann ja vielleicht auch alle paar Monate den Auslauf neu abstecken

3

Nachbarn halten Hühner nicht artgerecht - was kann ich tun?

Hallo gf-Community, ich habe Nachbarn, mit denen ich mich neutral verstehe, diese haben sich Hühner zugelegt. Ich habe mir nichts dabei gedacht, weil die ältere Dame in einem Dorf aufgewachsen sind, und die Hühner anfangs noch in Ordnung waren.

Erst kürzlich jedoch war ich sie besuchen und musste feststellen, das die Tiere mit großer Wahrscheinlichkeit nicht ihrer Art entsprechend gehalten werden.

Details: 8 weibliche Hühner, 1 Hahn (letzterer seperat gehalten, konnte ihn nicht sehen) Die Kämme der Tiere hängen seitlich, sie haben kahle Federstellen am Körper(insbesondere am Hintern), Federfarbe ist matt

"Stall" ist für rund 8 Tiere nur ca. 3m² groß...der Auslauf ist jedoch in Ordnung!!

Die gelegten Eier sind unförmig - eigentlich kein echtes Indiz für ungesunde Hühner, den leicht unförmige Eier sind eigentlich die Regel, aber in Kombination mit den oberen Tatsachen...

Was kann ich tun?

Ich habe sie schon darauf angesprochen, und sie hat darüber gelacht und es als Spielen empfunden, das die Federn ausgepickt werden...

...zur Frage

Wachteln Auslauf wie Hühner?

Hallo, da ich zur Zeit 4 Wachteln habe (3Weibchen, 1Männchen) möchte ich gerne wissen, ob ich den Wachteln wie Hühnern Auslauf gewähren darf. Also mein Garten ist um zäunt. Geht das? Ich habe Hühner und die dürfen auch herumlaufen und abends kommen Sie in den Stall. Die Wachteln haben ihren eigenen Stall. Freue mich auf Antworten.

...zur Frage

Hühnerfutter anbauen

Möchte mein Garten verkleinern und wollte Auslauf für die Hühner machen und dort Grünfutter anbauen,welches könnte man dort nehmen außer Rasen,das auch das Unkraut unterdrückt

...zur Frage

Ist Teebaumöl gut gegen Milben bei Hühnern?

Hallo, Da man Teebaumöl ja nachsagt, es sei gut gegen Milben und andere Parasiten, habe ich mich erkundigt, wie es mit Teebaumöl bei Hühnern aussieht. Manche erzählen, dass sie damit, mit Wasser verdünt, das Stallinventar reinigen. Andere geben es den Hühnern sogar direkt ins Gefieder. Doch viele stehen dem Ganzen skeptisch gegenüber, da Teebaumöl bei Hunden oder Katzen ja sogar zum Tode führen kann. Doch wie ist das bei Vögeln, kennt sich damit jemand aus? Falls man es unbesorgt verwenden kann, nur bei akutem Befall pder vorsorglich? Und wie genau?

Vielen Dank, Ludo7

...zur Frage

Rasen im Garten, welchen umfassenden Unkrautvernichter könnt Ihr empfehlen?

Hallo, wir haben einen Garten mit ca. 400qm². Nun, gedüngt haben wir im Frühjahr diesen Jahres normal und jetzt im Herbst - und auch schon im Sommer - war der Garten übersäät mit Unkraut und Löwenzahn und Spitzwegerich und Klee, Hahnenfuß usw....

Ich brauche jetzt am besten ein Granulat zum Ausstreuen, was mir dem Unkraut den Garaus macht, am besten Vernichtung samt Wurzel.

Was ich NICHT WILL, ist, dass mir der Rasen kaputt gemacht wird. Also Produkte wie bspw. ROUNDUP - welche alles zerstören auch Gras und Rasen - möchte ICH NICHT.

Ich suche Gärtner oder Hauseigentümer, die mit speziellen Produkten die besten Ergebnisse erzielt haben und hätte gerne die Produktnamen

Dankeschön.

...zur Frage

Welches Tier tötet Hühner im Garten?

Wir haben im Garten 10 Hühner die nachts im Stall sind und tagsúber in einem Auslauf, der ca. 150cm hoch eingezäunt ist. Eben um ca. 21 Uhr lagen 3 Hühner ausserhalb des eingezäunten Auslaufs. Eins war tot, 2 haben noch gelebt, wovon eins aber gerade gestorben ist, das andere wird wohl durchkommen. Was könnte das gewesen sein? Ist damit zu rechnen, dass der Täter wieder kommt? Ach so die Hühner wiesen eigentlich keine Verletzungen auf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?