Zerspannungsmechaniker oder Maschinen und Anlagenführer?

1 Antwort

Mach den Zerspaner.
Als Maschinen und Anlagenführer darfst du grob gesagt nur Knöpfe drücken und Kartons kleben. Ich bin Werkzeugmechaniker und richte Pressen ein. Die Maschinenführer bei uns laufen uns nur hinterher weil sie zb. Feineinstellungen oder Reparaturen also das Interessanteste nicht machen dürfen. Die 1 1/2 Jahre mehr zum Zerspaner wirst du bestimmt nicht bereuen.
Mehr Geld, besseres Arbeiten und mehr Abwechslung.
Und nach der Ausbildung kannst du mit der Grundausbildung in Metalltechnik, die bei vielen Berufen im 1. und 2. Ausbildungsjahr gleich ist, in viele Bereiche umschulen.
Wie umfassend diese bei dem M.u.A.Führer ist weiß ich nicht.
Mfg Tyc

okay Dankeschön. Dann noch eine Frage, ich bin handwerklich nicht so begabt. Also z.B. wenn ich etwas biegen muss dann kann ich das garnichts. Kommt da sowas dran ? Muss ich gut handwerklich sein oder wird vieles maschinell gemacht ?

0

Wie wichtig ist Ausbildung/Studium wirklich?

Bin ich es, oder macht es heutzutage kaum mehr Unterschied ob man eine Ausbildung/Studium hat oder nicht. So viel mehr verdienen die nämlich gar nicht. Ich frage mich wie es dazu gekommen ist? Wo früher doch eine vernünftige Ausbildung bedeutet hat ein bequemes Mittelschichtsleben? Und heute gibt es Akademiker die weniger verdienen als Fliessbandarbeiter. Irgendwas stimmt hier also nicht oder? Mit nur einer Lehre ist es noch schlimmer. Gibt viele mit Ausbildung die zu einem Hilfsarbeiterlohn schuften. Kann es wirklich sein ,dass sich Bildung nicht mehr lohnt? Soll ich trotzdem eine Ausbildung/Studium machen, auch wenn man kaum mehr verdient dannach?

...zur Frage

Wie findet ihr den Beruf Maschinen Anlagenführer?

...zur Frage

Was sind die Mentalitätsunterschiede zwischen Nord-, West-, Ost- und Süddeutschland?

Wie ist der Umgang mit Menschen, das Leben und die Kultur in den verschiedenen Ecken Deutschlands bzw. wie unterscheiden die sich ganz grob?

Im Sinne von: freilebend oder kollektivistisch? Sozial oder egoistisch? Einfache Leute oder reiche Schnösel? Leise oder laut? Höflich oder arrogant? Mediengeil oder naturliebend? Bodenständig oder arrogant? Weltoffen oder konservativ? Gemütlich oder leistungsorientiert? Und weitere Eigenschaften die euch evtl. einfallen ...

Möchte einfach nur gerne wissen in wie weit ihr das Leben und die Menschen in den Regionen wahrnehmt. Klar gibt es überall solche und solche aber es existiert dennoch irgendwo ein Grundkonsens in der jeweiligen Region.

Danke.

...zur Frage

Welcher Beruf verdient mehr? Hat mehr Weiterbildungsmöglichkeiten? Wichtig

1. Wer verdient mehr?

CNC-Zerspanungsmechaniker

oder

Maschinen- und Anlagenführer

2. Wer hat bessere Weiterbildungsmöglichkeiten?

3. Welcher Beruf ist umfangreicher und spannender?

...zur Frage

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer im VW Werk Kassel möglich?

Hab im Internet nix darüber gefunden das VW diesen Beruf anbietet. Stelt VW überhaupt Maschinen- und Anlagenführer ein als Ausbildungsplatz oder als Praktikum???

...zur Frage

Gehalt mit 22 als Software Engineer?

Ich bin Software Entwickler und 22 Jahre alt und entwickle Software seit ich ungefähr 10 Jahre alt bin.Nach einem Firmenwechsel und 4 Jahren Berufserfahrung verdiene ich aktuell 3900 Brutto ca. 2300 netto. (Stkl.1) Ist dies ein gutes oder eher mittelmäßiges Gehalt in der IT Software Entwicklungs Branche für dieses Alter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?