Zerschnittene Bankkarte gefunden, welche von mir missbraucht wurde, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

"Was erwartet mich mit 14 Jahren?"

Google das Strafmaß für Betrug (in deinem Alter heißt das eine Menge Sozialstunden). Den die Anzeige des Karteninhabers wird folgen. Auch wenn du alles zurückgebucht hast: Paypal überweist einen Cent Betrag auf das Bankkonto und der eigentliche Kontoinhaber sieht das.

Edit: Ich sehe grad dass du "ich" da oben in Anführungsklammern gesetzt hast - das heißt der Inhaber weiß schon von dem Ganzen. Viel Spaß bei der Polizei.

(ist übrigens überhaupt kein Ding rauszufinden wo du bist und wer du bist über die Providerdaten, da mach dir mal nix vor. Nur weil du nen falschen Namen angegeben hast bist du nicht raus aus der Sache)

Es stehen nun zwei Sachen für dich im Raum:

1. Ein Strafverfahren wegen Betrug. Die Palette geht, da noch Jugendlicher, normalerweise von Sozialstunden über Freizeitarrest bis hin zur Freiheitsstrafe.

2. du musst für den entstandenen Schäden haften. Weder deine Eltern noch eine Haftpflichtversicherung. Das hat nichts mit Schuldfähigkeit zu tun, sondern mit einer Deliktfähigkeit, die mit 7 Jahren beginnt. 30 Jahre haben die Gläubiger Zeit, die Forderungen zu vollstrecken.

Du solltest dringend offen mit deinen Eltern reden, ein Anwalt wäre ganz gut Nicht wegen des Strafverfahren, das sind Peanuts, sondern wegen der Forderungen die auf dich zukommen. Wir kennen die Schadenshöhe nicht, aber wenn es wirklich soviele Fälle sind... deine Handlung könnte dich dein ganzes Leben verfolgen. 

Auch wenn du strafrechtlich mit einem blauen Auge davon kommst, haftest du auch mit 14 für den entstandenen Schaden!

Prima.

Ab 14 bist Du strafmündig.

Du brauchst Deine Eltern, einen Anwalt und einen Schülerjob zum Schulden zahlen. Ob Dir  aber einer einen Schülerjob gibt, ist mehr als fraglich.

Hol deine Eltern ins Boot. Du brauchst einen Anwalt.

Spielplätze haben niemals einen Namen mit WWW beginnend!

Kommentar von EdwonatorXD
01.12.2015, 21:54

ich meine es ernst. die karte war zwischen einer bank und einem mülleimer. ausserdem: gibt es da noch eine möglichkeit den besitzer persönlich zu kontaktieren oder ist das auch verboten?

0
Kommentar von Cordy2111
01.12.2015, 22:02

ich meinte das man das WorldWideWeb nicht als Spielplatz nutzen soll. das machen aber auch Erwachsene. Viel Glück, vielleicht hast du dir deine Zukunft nich völlig verbaut.

3
Kommentar von RKuchenbuch
01.12.2015, 23:10

Das ist nicht verboten. Du kannst den Besitzer schon kontaktieren.

0

Nicht nur das sich Pay pal  erledigt hat , sondern auch noch eine Anzeige 

Paypal ist nicht umsonst erst ab 18

Das was Du da gemacht hast, ist Betrug und ist strafbar. Dieser Betrug ist aufgeflogen, da es halt gewisse Methoden gibt, das festzustellen.

Ganz wichtig wäre jetzt folgendes: Hattest Du schon Deinen 14 Geburtstag?

Kommentar von EdwonatorXD
01.12.2015, 21:36

ja den hatte ich. 

0

Ich Wünsche dir viel Spaß.
Du hast eine Identiät gefälscht usw.

1. Wird das alles in deine Akte bei der Polizei eingetragen.

2. Wirst du warscheinlich Sozialstunden abarbeiten und eventull Geld zahlen müssen. (Was genau dich erwartet kann ich dir nicht sagen)

Hallo,

so etwas bezeichnet man allgemein als "kriminelle Energie".

Toll, und das mit 14 Jahren.

Viel Glück, auf deinem weiteren Lebensweg.

Gruß

Was möchtest Du wissen?