Zerlege in möglichs viele Faktoren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meinst du, möglichst viele Faktoren ausklammern?

4a • (a³ - 2a² + 5a -1)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst 4a ausklammern und erhälst 4a(a³-2a²+5a-1), aber ob das die gesuchte Lösung ist, ist die große Frage...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ente73 14.12.2015, 22:09

Ok, super, ich kann ja noch verschachteln oder?

0
Rhenane 14.12.2015, 22:27
@Ente73

meinst Du, in der klammer weiter ausklammern?
so etwa: 4a(a(a²-2a+5)-1); ist eher nicht zu empfehlen; da es sehr unübersichtlich wird und keine Erleichterung mehr ist.

0

Was möchtest Du wissen?