Zentrum der Netzhaut?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau dir das Schema mal an und such selbst vielleicht noch nach einem besseren. Habe jetzt das erstbeste genommen. 

Das weiße am linken BILDrand ist der Ausgang des Sehnervs, in seiner Nähe  ist das Zentrum. Die Sehzellen ( also Stäbchen und Zapfen) sind durch Nervenzellen ( Ganglien etc.) Verbunden, welche sich zum Sehnerven bündeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Relativ vereinfacht ausgedrückt: im Zentrum der Netzhaut, bzw. an der hinteren Wand des Augapfels befindet sich die Makula (auch gelber Fleck genannt). Im deren Zentrum befindet sich die Fovea. Das ist der Bereich, des schärfsten Sehens. Hier trifft das durch die Linse gebündelte Licht auf. Von dort werden die Informationen an den Sehnerv weitergeleitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emmalarley
20.11.2016, 16:22

Und wo ist der Rand? 

0

Was möchtest Du wissen?