Zentrale aussage des Gedichtes Frühling und herbst von adelbert von chamisso?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Versuch:

Das lyrische Ich ist aus irgeneinem Grund traurig; seine persönliche Niedergeschlagenheit  steht im Gegensatz zur aufblühenden Natur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bettdeckee
28.09.2016, 15:34

ich habe aber nicht nach dem lyrischen ich gefragt. .. dass das ein Baum ist hab ich nach dem ersten mal durchlesen verstanden 😕 sondern nach der Aussage des textes

0

Was möchtest Du wissen?