(Zentrale Abschlussprüfung 2010 NRW) Vornote 3; Prüfungsnote 2 = wie sieht die Zeugnisnote aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Tatsächlich entscheidet der Fachlehrer über die Endnote, wenn zwischen Vornote und Prüfung genau eine Notenstufe liegt - wer sonst?

Es gibt allerdings eine klare Tendenz, die bessere Note zu geben, aber darauf verlassen kannst Du Dich nicht.

Ob es sinnvoll ist, Widerspruch einzulegen, wenn die schlechtere Note gegeben wird, hängt vom Einzelfall ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?