Zentralamerika - welche ländern gehören jetzt zu welchem kontinent?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

beim spiel risiko gehört mittelamerika zum norden

Geographisch werden sowohl die mittelamerikanischen Staaten als auch die karibischen Inselstaaten meist Nordamerika zugeordnet. Südamerika beginnt danach also in Kolumbien.

Davon zu unterscheiden ist der Begriff Lateinamerika, der neben Südamerika auch Mittelamerika, die Karibik und Mexiko umfasst. Diese sind auch nicht - wie oft behauptet - allesamt spanisch- oder portugiesischsprachig. So spricht man in Belize, Guayana in einigen Karibikstaaten englisch, in Suriname niederländisch und in Haiti und Französich-Guayana französisch.

"meist" ist aber jetzt keine offiziele sache oder!?

0

unter zentralamerika versteht man: mexiko - guatemala - costa rica - el salvador - nicaragua - honduras - belize - panama

dazu kommen noch die karibik inselstaaten wie domrep - kuba - jamaika - haiti - grenada - barbados - st.lucia - dominica - antigua - aruba - st.vincent - st.kitts - trinidad - puerto rico

und du denkst zentralamerika ist ein kontinent?hast du meine frage gelesen?

0

Was möchtest Du wissen?