Zelten im April

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So pauschal kann man es nicht sagen...

In der Nacht hängt es vom Schlafsack ab...

Wir waren vor vielen Jahren Zelten in Österreich und auf dem Hinweg lag in Salzburg noch Schnee. In Österreich super Wetter. Nach unserer Abreise wurde das Wetter schlecht....

naja was heißt ganz normal...mit seeeehr warmer kleidung , regenzeug , dicken decken usw geht das bestimmt.

Warum nicht. Hab selber schon im Schnee und bei schlechtem Wetter nördlich des Polarkreises gezeltet. Voraussetzung gutes Zelt und Schlafsack/Isomatte. Das Problem wird eher sein, daß zu dieser Zeit noch sehr wenige Plätze auf haben.

Wenn es Dir nicht zu kalt ist schon, aber die Suche nach einem Campingplatz könnte ein Problem werden. Ich habe schonmal im April an einem See gezeltet (da war es warm) und es hat echt Spaß gemacht! :]

du kannst auch jetzt zelten.

mit ner guten ausrüstung, kein problem.

Letztes Jahr hatten wir Ende April etwa 30°

Ob das dieses Jahr auch so wird ? Hoffentlich :-))

Was möchtest Du wissen?