Zelten egal wo?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

§ 36 Landesrecht Schleswig-Holstein Zelten und Aufstellen von beweglichen Unterkünften

(1) Zelte oder sonstige bewegliche Unterkünfte (Wohnwagen) dürfen nur auf einem Zelt- und Campingplatz aufgestellt und benutzt werden.

(2) Nicht motorisierte Wanderer dürfen abseits von Zelt- und Campingplätzen einmal in Zelten übernachten, wenn sie privatrechtlich dazu befugt sind und keine besonderen Schutzvorschriften entgegenstehen. Auf Grundstücken, die zum engeren Wohnbereich gehören, dürfen Zelte und nach dem Straßenverkehrsrecht zugelassene Wohnwagen zur ausschließlich privaten Benutzung aufgestellt werden, längstens jedoch für einen Zeitraum von 6 Wochen. Durch Satzung der Gemeinde kann zur Wahrung der Wohnruhe, der Belange des Fremdenverkehrs oder des Orts- und Landschaftsbildes der Zeitraum eingeschränkt werden."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, das darf man leider nicht, den wild zelten ist in deutschland leider verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, wild campen ist in deutschland verboten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar darf man

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?