Zelten auf Halden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, i.d.R. sind alle Halden, auch die offenen immer noch im Besitz der RAG und die erlauben das Zelten auf den Halden nicht. Das liegt einerseits in der Sicherheitsfrage und auch in der Situation begründet.

  1. Du hast keine Sichtmöglichkeiten und könntest in evtl. Löcher oder über die Böschungen abstürzen.
  2. Es gibt auf den Halden keine sanitäten Einrichtungen, so dass es nicht möglich wäre, mal eben duschen oder - wichtiger - mal so auf das Klo zu gehen.

Es gibt aber ab und zu Nachtwanderungen wie die Haldensaga oder die Nachtbeobachtungen auf der Halde Hoheward in Recklinghausen.

Kommt ganz darauf an wie alt ihr seid?

14 mit meinen Vater 44 und nochmal 14

0
@MysteryPlaces95

Nach dem Jugendschutzgesetz glaube ich dürft ihr nur bis 20 Uhr draußen bleiben,außer dein Vater, da er 44 ist, dürft ihr die ganze Nacht draußen bleiben, solange er bei euch ist. LG Woolie :-))

0
@Woolie

Das ist absoluter Nonsens. Wenn der Vater dabei ist, dürfen die Kinder auch die ganze Nacht mit ihm zelten. Ansonsten wäre auch ein Campingurlaub gar nicht möglich.

0
@Woolie

Und definitiv ist das Kampieren auf den Haldengeländen untersagt.

0
@crazyrat

Ich sagte ja bereits, solange der Vater dabei ist dürfen die Kinder die ganze Nacht draußen bleiben.

0

Was möchtest Du wissen?