Zellspannung

1 Antwort

Um alle Rechenprobleme des Chemieunterrichts zu lösen, gehe wie folgt vor:

  1. Lade die folgende Internetseite:  http://www.kappenberg.com/pages/software/downloads.htm
  2. Gehe zu AK WinChemie und lade zuerst das kostenlose Programm

„Econ NSoft Core Components“ und dann das ebenfalls kostenlose Programm

„AK WinChemie.NET“ auf Deinen Computer.

  1. Starte „AK WinChemie.NET“ und gehe auf „ChemRech“. Suche Dir dort Dein Problem, also „Potentialberechnungen“ aus. Gebe bei Redoxsystem 1 und Redoxsystem 2 die entsprechenden Halbzellen und deren Konzentrationen ein. Ein Klick auf „U neu Rechnen“ ergibt das Ergebnis.

Wenn Du Lust hast, kannst Du viele andere Dinge, die im Chemieunterricht eine Rolle spielen wie z.B. „Chemiker-Test“, Spiele für den Chemieunterricht usw. suchen und dann finden.

Was möchtest Du wissen?