Zellfarbe in excl automatisch ändern von hellgrün auf grün?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn es Kriterien gibt, die die grünen Zellen erfüllen, andere Zellen aber nicht, dann kannst du es mit einer Bedingten Formatierung versuchen. Ansonsten mit einem Makro, dass jede Zelle in einer Schleife auf ihren Farbwert überprüft und bei hellgrün diesen ändert.

Die Zellen sind "händisch" mit Zellenhintergrund "hellgrün" gefärbt, (keine bedingte Formatierung). Ich müsste also etwa sowas haben: Wenn Zellenhintergrund "Hellgrün", dann jetzt "grün". Sorry, ich bin Excl-Beginner.. Wie könnte so ein makro aussehen? Oder gibt es eine Formel dafür?

0
@Jannixx74

Das Makro könnte etwa so aussehen:

Sub Umfaerben()

For z = 1 To 100
For s = 1 To 5
    If ActiveSheet.Cells(z, s).Interior.ColorIndex = 35 Then
        ActiveSheet.Cells(z, s).Interior.ColorIndex = 4
    End If
Next s
Next z

End Sub

Dieses Makro geht davon aus, dass der betreffende Bereich aus den ersten 100 Zeilen und 5 Spalten besteht, änder die entsprechenden Endwerte für s und z auf deine Bedürfnisse ab. Wichtig ist dabei zu wissen, welches Grün genau erkannt und durch welches ersetzt werden soll. Ich hab jetzt Colorindex 35 (hellgrün) und 4 (grellgrün) genommen. Die richtigen Farbwärte kannst du hier sehen http://dmcritchie.mvps.org/excel/colors.htm

0
Sub Vergruenen()
  Dim cQuellfarbe
  Dim cZielfarbe
  Dim rZielbereich As Range
  Dim rZelle As Range
  
  cQuellfarbe = Range("A1").Interior.Color ' Zelle mit der Hintergrundfarbe, die es zu ändern gilt
  cZielfarbe = Range("B1").Interior.Color ' Zelle mit der neuen Hintergrundfarbe
  Set rZielbereich = ActiveSheet.Range("A3:D14") ' Der Bereich, dessen Zellen mit der Quellfarbe umgefärbt werden sollen
  
  For Each rZelle In rZielbereich
    If rZelle.Interior.Color = cQuellfarbe Then _
      rZelle.Interior.Color = cZielfarbe
  Next
  
End Sub

Und für die nächste große Tabelle, gleich mit Formatvorlagen für die Zellen arbeiten. Dann läßt sich das mit 2-3 Klicks umstellen ;)

Was möchtest Du wissen?