zelda twilight princess - Wolf/Ziel

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Anfangs bleibst du solange ein Wolf, bist du den Quest beendet hast, in dem du die Lichkäfer des Lichtgeistes einsammeln musst. Wenn du den beendet hast, wirst du wieder zum Mensch, allerdings auch dreimal wieder ungewollt zum Wolf, bis du alle Lichtkäfer von allen Lichtgeistern wieder eingesammelt hast.

Dann findest du irgendwann das Masterschwert und bekommst einen Schattenkirstall, den Zanto (der Böse) auf dich abgeschleudert hat. Mit hilfe dieser beiden Gegenstände kannst du dich beliebig zum Wolf und wieder zurück verwandeln, mit Midna.

Das Ziel des spiels ist, wie bei eigentlich allen Zelda-spielen, den Bösen zu besiegen, alle Tempel durchzuspielen.

Die Spieldauer ist unterschiedlich, je nachdem, wieviele Nebenquests du noch bearbeitest oder wie lange du einfach durch die welt läufst und dir Sachen anguckst, (wegen der Mega-tollen-Grafik <3 ). Außerdem kannst du, wenn du es durch hast immer wiederk urz vorm endgegner starten und so auch noch alle anderen Quests beenden, das spiel hat also eigentlich kein ende.

Es gibt auch noch einen "zusätzlichen Tempel", den du erst am ende machen kannst, der ist allerdings sehr knifflig und ich habe ihn noch nicht geknackt.

Hoffe, ich konnte dir helfen und noch viel Spaß!

Hiho,

du bist nur in der Wolfform bis du alle Lichter des Tiegels das du vom jeweiligen Lichtgeist bekommst aufgefüllt hast. wenn du alle 3 Lichtgeister (natürlich nach Beenden des jeweiligen Tempels) befreit hast muss du dich noch im Wald von Phirone rumschlagen bis zum Master Schwert, danach kannst du dich nach belieben in den Wolf verwandeln.

Dadurch kannst du zum Beispiel an Herzteile rankommen, die Geisterseelen sammeln (30 Seelen = eine Flasche, 60 Seelen kA mehr :- / )

Sollte eigentlich alles klar werden im Verlauf der Story (;

Viel spass beim zocken, meiner Meinung anch der 2. beste Teil der Zelda Reihe nach Ocarina of Time.

MfG

Du bleibst nicht ewig Wolf, um in deine Ursprungsform zurück zukommen, musst du "Käfer" fangen und töten. Danach sollte ein blaues Licht zusehen sein, dass du einfangen kannst. Das Blaue Licht wird in einer Art Leiste zusehen sein. Nun musst du so viele Käfer finden, bis sich die Leiste gefüllt hat und ein Lichtgeist wird dir deine ursprüngliche Form zurückgeben. Im Laufe des Spiels kannst du auch zwischen Wolf und Mensch wechseln.

man ist nur in der schattenwelt ein wolf.. man kann im spielverlauf die gestallt öfters wechesln..

ziel ist es der Prinzessin zu helfen wie in jedem Zelda, nur das es fast kaum um Zelda selbst geht

wenn du gut spielst schätze ich 3-4 stunden am stück.. je nachdem

Was möchtest Du wissen?