Zelda Ocarina oft Time Master Quest Epona

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Rennen ist in Master Quest nicht schwerer. Das ist vielleicht nur dein Gedanke, der dich blockiert. Versuche dich die ganze Zeit innen am Zaun zu halten und überhole ihn nur, wenn er weit nach außen getragen wird. Dann haust du 2-3 Möhren raus um ihn zu überholen. Wie immer gilt: Nie alle verbrauchen um im Notfall welche zu haben und dass sie sich schneller wieder auffülen. Einen Cheat etc. gibt es nicht.

Natürlich ist Epona optional. Du kannst das Biggoronschwert auch ohne sie bekommen. Natürlich musst du nur die richtigen Laufwege kennen oder die oder andere Wundererbse pflanzen.

Beim Bogenschießen in der Gerudo-Festung gibt es bei 1000 Punkten ein Herzteil und bei 1500 Punkten einen größeren Köcher.

Die Lichtpfeile gibt es nach dem Abschließen aller Tempel von Zelda in der Zitadelle der Zeit.

Ich hoffe ich konnte dir deine Fragen beantworten!

TatzeMoonyKrone 25.05.2015, 19:35

achso, das mit den preisen und den Pfeilen wusste ich nicht mehr. :-D ich werde noch ein paar mal versuchen, sonst, wenn du sagst, das Schwert kriegt man auch ohne Pferd, Versuch ich es ohne. :-P danke

0
Chaosweaver 25.05.2015, 20:19
@TatzeMoonyKrone

Gerngeschehen! Ein Tipp bei den Biggoron-Aufgaben wäre die verlorenen Wälder zu bedenken. Durch diese kannst du schnell zwischen dem Kokiri-Wald, Goronia und Zoras Quelle abkürzen. Die knackigste Aufgabe, vom Hylia-See zu Biggoron wäre demnach:

  • Hylia-See -> Hylianische Steppe (sorry, mir ist der Name im Remake entfallen)
  • Hylianische Steppe -> Kokiriwald
  • Kokiriwald -> Verlorene Wälder
  • Verlorene Wälder -> Goronia
  • Goronia -> Todeskrater
  • Todeskrater -> Gebirgspfad (direkt vor Biggoron)

Oder bis Kakariko laufen und vom Fuße des Gebirgspfades mit der Wundererbse hoch fliegen. Beides im Zeitlimit von 4 Minuten ohne Epona schaffbar.

0

... Die Feuerpfeile habe ich anscheinend schon... Aber was bekam man nocal beim Bogenschießen in der wüste? Waren das etwa die lichtpfeile? :-O

Was möchtest Du wissen?