zeitungsaustragen mit einem einkaufswagen^^

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

guten abend

erstmal wäre das nutzen eines einkaufswagens für das austragen von zeitungen ja zweckentfremdung und dazu noch diebstahl. der einkaufswagen ist ja in jedem falle eigentum des supermarktes. könnte der supermarkt also rechtliche schritte einleiten.

viel interessanter ist aber, das einkaufswagen eigentlich ziemlich ungeeignet sind, um damit grössere strecken, vieleicht noch voller zeitungen, zurückzulegen. dazu sind einfach die räder zu klein. die sind eben für ebenen boden in supermärkten gedacht und nicht als cityflitzer.

probiere es einfach mal aus. zerre das teil voll mit einkäufen durch die gegend. schon auf den meisten parkplätzen am supermarkt werden die dinger einfach unbequem.

kaufe dir also einen passenden hänger, bollerwagen oder sowas. der sich viel besser durch die gegend kutschieren lässt, als ein einkaufswagen aus dem supermarkt.

tschüss burki

Einkaufswägen eignen sich wirklich nur auf glattem, ebenen Untergrund. Ich könnte mir vorstellen, dass das ein grässliches Gerumpel wird.

keine sorge, ich hab kopfhörer auf ^^

0
@todd22

Ich meinte mehr das mechanische Gerumpel, das Du dann in den Händen spürst. Außerdem haben doch Einkaufswagenräder die Angewohnheit, alle in verschiedene Richtungen zu streben.

0

Das wäre schlicht Diebstahl. Und: Willst Du den Einkaufswagen mit den Mini-Rädchen über Kopfsteinpflaster schieben, den Bürgersteig hochtragen?

Lidl Einkaufswagen lässt sich nicht fahren?

Warum kann man die Einkaufswagen von Lidl nicht weiter weg nach außerhalb befördern? Geht irgendwie nicht.

...zur Frage

Wo und von wem werden Einkaufswagen hergestellt?

Wo und von wem werden eigentlich Einkaufswagen hergestellt?

...zur Frage

Ist es verboten Einkaufswagen mit 1€-Stücken durch Einkaufswagen mit 50ct-Stücken auszutauschen?

Hey,Ich war heute einkaufen und als ich einen Einkaufswagen mit einer 1€-Münze gesehen hab, dachte ich daran, dass man bestimmt ne Menge Geld machen könnte, wenn man z.B. mit 30 Einkaufswagen ankommen würde und die dann austauschen würden. Jetzt will ich wissen ob das illegal ist, da einem der Wagen ja nicht gehört.

...zur Frage

Wieso rammen mir die älteren Leute im Supermarkt immer den Einkaufswagen in den Rücken?

Jetzt mal ehrlich, ist euch bestimmt auch schon oft passiert, dass wenn es einen Centimeter voran geht ihr direkt den Wagen eures Hintermannes im Rücken hattet, oder? Mir fällt dabei imme rwieder auf, dass die Älteren es beim Einkauf besonders eilig haben. Warum ist das so? Sie haben doch eigentlich am meisten Zeit?

...zur Frage

Wieso sind eigentlich die Einkaufswagen alle so kaputt und schlecht gepflegt?

Ich ärgere mich immer, wenn ich einen Einkaufswagen durch den Discounter oder Supermarkt schiebe und dieser durch technische Mängel kaum die Richtung halten kann. Die Rollen der Wagen sind durch Unrat verkrustet, die Lager der Rollenlenkung bleiben hängen. Je voller der Wagen wird, desto schwerer wird er beherrschbar. Bei einem riesengroßen Cash & Carry-Markt ging letztlich die hintere Klappe nach außen auf und der Einkauf landete auf dem Boden, es ist Gottseidank nur eine Flasche kaputt gegangen, die auch ersetzt wurde. Aber ich habe schon Einkaufswagen mit Kindern drin umkippen sehen (beim selben laden), weil eine vordere Rolle sich in die Mitte des Wagens bewegt hatte, sie war nicht korrekt angeschraubt gewesen. Die Wagen werden bei den Läden im Freien gelagert und nicht ausreichend gewartet. Wetterschutz-Überdachungen sind defekt und werden nicht repariert. Ich wäre für einen TÜV für Einkaufswagen, um solche Unfälle zu vermeiden und die Kunden zu entlasten. Wie steht Ihr dazu?

...zur Frage

Wieso kosten Einkaufswagen 1 Euro?

Ich stelle mir immer wieder die Fragen warum man für Einkaufswägen 1euro "zahlen" muss.mein Vater meinte mal damit die Wagen nicht einfach mitgenommen werden oder einfach draussen gelassen werden,weil ja immerhin in dem wagen 1euro ist bringt man es wieder an seinem platz.Aber es gibt auch Einkaufswagenchips,die man so gut wie fast überal kostenlos bekommt.Wieso muss man jetzt also Geld für Einkaufswagen "zahlen" ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?