Zeitungs-, Reisebericht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hei, diduli, der sozusagen klassische Zeitungsbericht ist der, der Fakten sachliche aufbereitet ohne jedwede Kommentierung. Und zwar nach journalistischen Grundsätzen, dass das Interessanteste vorn steht und dann nach und nach die Einzelheiten dargestellt werden.

Ein Reisebericht dagegen entspricht mehr einer subjektiven Darstellumg, dessen, was der Autor erlebt, gesehen. gehört, erfahren hat, und garniert dies mit den Fakten über Land und Leute. Er kann über Kakerlaken im Hotel reden und von dort den Bogen zum Klima und dem Geziefer machen und beispielsweise in einem Bericht über Venezuela schlussfolgern, dass es unumgänglich ist, sich im Orinoko-Gebiet reichlich mit entsprechenden Anti-Mücken-Zeugs einzudecken =

der Leser, der etwa eine solche Reise plant, soll ja auch etwas lernen aus der Lektüre und sich nicht nur unterhalten fühle. Und so. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Reisebericht berichtet von Reisen,Reiseziele und Städten zb. Ein Zeitungsbericht kann sein aus dem Bereich Sport, Politik.zb.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?