Zeitungen (austragen,alter)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ab 13 Jahren darfst Du mit Einwilligung Deiner Eltern.

Jobs findest Du in der Regel auf den Webseiten und in den Druckausgaben der kostenlosen Zeitungen in Deiner Region. Einfach anrufen, oder Daten in der Bewerbungsmaske auf der Homepage eingeben und absenden, dann wird sich schon jemand bei Dir melden und einen Termin mit Dir und Deinem Eltern vereinbaren, bei dem Du dann alles erzählt bekommst und auch Fragen stellen kannst.

Achte bitte darauf, dass Dir kostenlos ein Verteilerwagen zur Verfügung gestellt wird und Du mindestens 5 Cent / Zeitung bekommst bei maximal 4 Einlagen, alles andere rechnet sich nicht.

Ist ganz unterschiedlich bei ns ist das so das man Mittwochs ab 13/14 austragen darf und sonntags ab 16

aber ist niht überall so.

du kannst bei der zeitung anrufen oder da vorbei gehen und dich da anmelden meistens dauert es aber bis ein Bezirk frei ist aber das warten lohnt sich meistens

Urknall 20.10.2013, 07:42

Wenn Du in Deutschland lebst dann ist das bei Euch so, wie im Rest der Republik auch:

Unter der Woche zu Tagzeiten ab 13 Jahre und Sonntags und Nachts ab 18 Jahre, es gibt keine Extra-Gesetze für einzelne Regionen was die Zeiten angeht.

0
angelmoni 20.10.2013, 19:40
@Urknall

Ich trage selber seit 2 Jahren Zeitungen aus und sonntags ist Zeitung austragen ab 16!

0

Zeitung austragen ist ab 13, es ist ein guter kleiner Nebenjob fürs Geld verdienen, aber es ist auch anstrengend.

Das lohnt nich man griegt viel zu wenig geld gür zu viel arbeit mach das nich !!! :)

Was möchtest Du wissen?