Zeitung abonniert? Verzweifelt, brauche dringend Hilfe :(

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das machen wir grade in Betriebswirtschaft

Folgendes: Es ist ein Haustürgeschäft (ein Geschäft das außerhalb der Geschäftsräume abgeschlossen wurde)

Das Konsumentenschutzgesetz besagt das du innerhalb einer Woche ohne irgendwas zurrücktreten darfst (mach das)

wurdest du nicht informiert das du zurücktreten kannst dann hast du 1-3 Monate Zeit

Lass dir ein paar mal die Zeitung zukommen und sag dann: Ich trete zurück und der allgemeine Fisch ist gegessen^^

PS: Hast du eine Bestätigung erhalten das du das Abo genommen hast? wenn nein würd ich die dringend nachfordern (um festzustellen ob das nicht Betrüger sind)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Coffeman444 18.03.2014, 18:18

Mir ist nochwas eingefallen - da du erst 17 bist bist du eine unmündige Minderjährige- Das bedeutet du darfst nur Geschäfte abschließen die dein Kapital das du bekommst oder verdienst nicht beeinträchtigen (also das du trotzdem dir deine lebensstandarts leisten kannst)

Das bedeutet im Grunde genommen darfst du noch keine Verträge abschließen und alles was du abschließt ist als ungültig angesehen wenn es nicht gratis ist

1
ZauvjekTvoja 18.03.2014, 18:22
@Coffeman444

Nein ich habe keine Bestätigung bekommen, sie meinten nur, dass nach 2 Wochen eine SMS oder so kommen wird, in der ich das ganze kündigen kann. Ist das wirklich so einfach ?

0
Coffeman444 18.03.2014, 18:42
@ZauvjekTvoja

ja ist es- es war ein unverbindliches Angebot du hast es angenommen also kannst du es einfach kündigen^^ ist bei unserer Zeitung auch so (meine Großeltern sind Zeitungsausträger^^ ich lebe bei ihnen und gehe am Wochenende immer mit^^)

0

Bist du sicher, dass dir die Männer wirklich ein Zeitungs-Abo geben wollten? Vielleicht wollten die auch nur deinen Namen, Handy, Adresse usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ZauvjekTvoja 18.03.2014, 18:19

Sie meinten ich bekomme sie 2 Wochen kostenlos und bekomme dann eine SMS ob ich sie weiter haben möchte.

Müsste ich mir Sorgen machen? Das schlimmste wäre, dass sie mir Werbung schicken oder nicht?

0

Geh mal mit dem Schreiben,das du unterzeichnet hast zur Verbraucherzentrale. Normalerweise ist es bei uns so,das man eine Zeitung ohne Kosten für 2 Wochen ausprobieren kann und dann kommt ein Anruf , ob die Zeitung aboniert wird oder nicht. Bis dahin ist es bei unserer Tageszeitung (General-Anzeiger) so, das es einfach auf Probe läuft. Aber erkundige dich bei der Verbraucherzentrale.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ZauvjekTvoja 18.03.2014, 18:23

Ja so habe ich das auch verstanden. Also wenn ich nach 2 Wochen sage, dass ich sie nicht möchte ist alles geregelt?

1

an deiner stelle würde ich kündigen wer weis was noch alles passieren kann :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ZauvjekTvoja 18.03.2014, 18:13

würde ich ja gerne, nur weiß ich nicht wie .. ich habe auch die Nummer von einem der Leute dort und er meinte, dass ich ihn anschreiben kann, falls Kosten entstehen aber kann ich mich darauf wirklich verlassen? :/

0

Was möchtest Du wissen?