Zeitumrechnung bei Excell

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Stelle das Zellenformat auf Zahl um (es steht vermutlich auf Uhrzeit) und multipliziere das Ergebnis der Zeitberechnung mit 24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schopf20
28.08.2013, 20:45

Danke für deine hilfreiche Antwort. Aber eins ist mir noch nicht klar.

Wie berechne ich mit Excel die Differenz zwischen zwei Tagen und deren jeweiligen Uhrzeit z.B. am 25.08.2013 um 19:00 Uhr auf den 26.08.2013 um 06:00Uhr? Gruss

0

Was möchtest Du wissen?