Zeitschriften mit Gewinnspielen?

1 Antwort

Veras Glücksratgeber

Habt ihr schonmal etwas bei Gewinnspielen gewonnen?

Habe gerade zufällig über einenDoppelgewinner bei Günther Jauch gelesen, welcher 6 Jahre zuvor in einer anderen Sendung 100.000€ erspielen konnte, und nun nochmals 125.000€ gewonnen hat. Gut das ist natürlich weniger ein Gewinnspiel sondern eine Quizsendungen. Aber das ist ja schon Glück zweimal unter vielen Bewerbern ausgewählt zu werden. Dann laß ich noch über eine Frau die zu Zeiten von "Postkarten-Gewinnspielen" 8 Neuwägen gewonnen hat, ihr Trick war einfach wahnsinnig viele Postkarten zu schicken um so gezogen zu werden.

Heutzutage geht das ja nicht mehr so, die meisten Gewinnspiele sind online und man kann nur einmal seine Personendaten angeben.
Habt ihr denn schonmal etwas gewonnen? Ich mache hin und wieder bei kleinen Gewinnspielen mit, ich Gewinne auch hin und wieder, allerdings sind das kleinere Sachgewinne im Wert von 3€-5€. Also nicht wirklich etwas Großes wie eine Reise oder ein Geldbetrag. Es scheint Leute zu geben die mehrmals gewinnen, auch Jemanden der zweimal im Lotto einen Millionenbetrag gewonnen hat, wundert mich einfach ^^ Ich würde ja auch ganz gern einmal etwas Größeres gewinnen 😁

...zur Frage

in die Abofalle getappt? (Gewinnspiele etc.)

Also ich habe mich letztens bei 2 Paidmailern angemeldet und da bei verschiedenen Gewinnspielen mitgemacht. Heute hat dann eine Frau angerufen und meinte ich wäre ins Finale gekommen und hat mich schonmal gefragt ob ich lieber ein auto oder das geld haben will etc pp. DANN hat sie mir gesagt das ich  eine Reise im Wert von 800€ im 5 Sterne Hotel schon sicher habe und das die Finalauslosung iergendwann im Mai ist. Aber damit das alles funktioneirt musste ich natürlich ein Abonement abschließen das ich jederzeit wie mir verichert wurde kündigen kann. ALSO war das eine Taktik von denen um mir ein Abonement unterzujubeln oder könnte es sein das ich tatsächlich "gewonnen" habe? denn eine reise im Wert von 800€ für ein Abonement das ich jederzeit kündigen kann klingt für mich ziemlich rentabel. Aber ich lass mich natürlich immer eines besseren belehren.

...zur Frage

Gesetzeslage: Gewinnspiel und Minderjährige

Tach Community,

da ich keine Aussage finden konnte in der meine Frage wirklich zu 100% beantwortet wird, hier meine Frage:

Jeder weiß das Gewinnspiele, also Auslosungen bei denen jeder Mitmachen kann, und bei denen Geld oder Waren an die Anschrift des Gewinners versendet werden, für Minderjährige verboten sind.

Meine erste Frage:

  1. z.B. beim Lotto wird ja immer klar durchgegeben das die Teilnahme Minderjähriger nicht erlaubt ist, ich denke mal weil sie dazu gesetzlich verplichtet sind,(?) bei den meisten anderen, nciht staatlichen gewinnspielen wird das aber nicht gesagt.

  2. Darf ein Minderjähriger an einem Gewinnspiel auch dann nicht teilnehmen, wenn dazu kein Anruf von nöten ist, und auch sonst nichts bezahlt werden muss, z.B. bei der Auslosung einer Online-Show auf Plattformen wie Youtube.

  3. Wenn ich (17) an einem Gewinnspiel Teilnehmen würde, bei dem der Preis an die in meinem Konto oder in den Kommentaren angegebene Anschrift (nein, ich schreibe meine Anschrift natürlich nicht allen Ernstes in die für alle einsehbaren Kommentare) versendet wird, mache ich mich dann Strafbar, denn mein Alter ist ja nicht festzustellen, ausser vllt vom Staat, und zweitens darf der Absender überhaupt irgendetwas versenden, ohne das Alter des Empfängers zu überprüfen, wobei die Antwort darauf natürlich ziemlich eindeutig scheint, nur noch mal für übervorsichtige wie mich. :P

Möchte nochmal betonen das ich weder an Dubiosen Gewinnspielen, noch an großen Auslosungen mit Hotline teilnehmen will.

...zur Frage

Angebliches Gewinnspiel von REWE, Mediamarkt, etc.?

Hallo liebe Community,

ich wurde heute angerufen von einem Herren, der behauptete, dass ich bei einem Gewinnspiel unter den Finalen 20 bin. Das kam mir etwas komisch vor, denn ich erinnere mich nicht daran, bei einem Gewinnspiel mitgemacht zu haben.

Dann sagte er, dass ich das ca. vor 3 Monaten online gemacht habe. Das kann sogar stimmen, da ich vor 3 Monaten aus Spaß bei ein paar Gewinnspielen mitgemacht hatte. Nun ja, ich fragte ihn, von wem die Gewinne ausgehen und was der Preis ist. Es hieß, dass es eine Aktion von mehreren Unternehmen/ Anbietern war u.a. Rewe, Mediamarkt. Ich habe im Internet geguckt und tatsächlich gab es in den letzten Monaten Gewinnspiele von ihnen. Der Hauptgewinn sei ein BWM, auch das war der Fall bei meinen Recherchen im Internet.

Er fragte mich, ob ich noch Schülerin bin, ich bejahte und er erklärte mir was das Gewinnspiel war und dass sie sich im Dezember dann noch mal melden würden.

Im Internet habe ich auch von vielen Verarschen gelesen. Dort wurden die Leute aber um ihre Kontodaten gebeten und sie sollten ein Abo für eine Zeitschrift kaufen. Das war bei mir nicht der Fall. Ich wurde auch nicht von einer Handynummer angerufen, sondern von einer 099125(...)

Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?