Zeitschriften aus dem Müll nehmen + lesen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Rechtlich gesehen gehören die Zeitschriften dem Müllentsorger, sobald sie in der Mülltonne liegen. Denn Papier ist Rohstoff, und der Inhalt der Papiertonne ist der Gewinn des Müllentsorgers!

Klar, natürlich ist es so, dass es den Entsorger im Einzelfall wenig interessiert, ob Du nun hier mal 10-15 Zeitschriften wieder entnimmst. Doch prinzipiell geht in diesem Moment das Eientum auf den Entsorger über!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TabithaLolita 23.03.2013, 23:06

Okay, Danke :) Ich schmeiß sie dann ja eh wieder weg.

0

es kann ja sein das sie was notiert hat was du nicht lesen solltest..... lass das lieber sein auch wenn erlaubt ist , kannst ja mal deine nachbarin fragen ob sie dir diese geben kann wenn sie sie nicht mehr braucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke da spricht nichts dagegen. Lesen und anschließend wieder in die Tonne:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch sagen: Mach das einfach und anschließend schmeißt du sie wieder in die Tonne. Du kannst ja auch gleich die Familien fragen, wem die Zeitschriften gehört haben und dann darum bitten, dass du sie danach lesen kannst. Machen wir mit unseren Nachbarn auch so. LG Heiko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh weh! Du bestiehlst die Müllabfuhr! So beginnen kriminelle Karrieren!!!

Nee im Ernst: Wen soll's denn stören?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die weggeworfenen "Zeitschriften" heimlich liest und du erwischt wirst, dann wanderst du lebenslänglich wegen Betrug ins Gefängnis

Nein, Spaß beiseite, Mensch natürlich kannst du die Zeitschriften lesen, du kannst sie sogar öffentlich aus dem Müllcontainer nehmen und mit in deine Wohnung nehmen und wenn du den Kick brauchst sogar noch mal deiner Nachbarin vor die Nase halten

Schönen Sonntag noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TabithaLolita 23.03.2013, 23:05

Danke :) Nur, weil ich mich da an ein Kindheitserlebnis erinnere, wo meine Freundin und ich von einem Mann sehr angeschrien wurden, weil wir in dessen Papiermülltonne ein paar Zeitungen rausgenommen haben. ^.^ Und naja, wenn man Zeitschriften rausnehmen darf, darf man dann nicht eigentlich auch Briefe aus der Mülltonne nehmen + wäre das dann nicht verboten, weil es doch Briefgeheimnis ist?

0

Was möchtest Du wissen?