Zeitschaltuhr?

2 Antworten

Es gibt Digitale und Analoge meist mit Stiften/ Zacken. Digitale sind zwar genauer (es gibt auch welche mit Funkuhr) aber teurer und je nach dem schwer zu programmieren. Analoge sind günstig und einfach zu bedienen jedoch kann man die Zeiten nicht genau einstellen. Auch ist hier ein schalten nur im viertel oder halb- Stundentakt möglich. Auch sind diese in der Regel nur auf einen Tag ausgelegt, also man keine Verschiedenen Programme nach Wochentagen machen.

Ich würde eine einfach Analoge nehmen ausser es ist Dir wichtig das Du Tage einstellen kannst oder. Sie genau ist was praktisch ist wenn man mehrere im Betrieb hat.

Vom Hersteller her kann ich Dir nichts grosses sagen da ich in der Schweiz wohne (andere Stecker) und viel auch No Name sind. Ich habe mit Marken und Billig gutes wie schlechtes erlebt. Aber ich finde das nicht schlimm da die Dinger ja nicht viel kosten. Einfach eine kaufen und probieren.

Die gibt es meist im Baumarkt.Einfache bis aufwändigere.

Leider nicht hilfreich

0

Was möchtest Du wissen?