Zeitreise :0?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Reisen in die Zukunft halte ich für wahrscheinlich, in die Vergangenheit aber nicht, da dadurch die "Geschichte" verändert werden würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es viele Theorien die funktionieren könnten. Die besagen aber meist das du wenn du in die Vergangenheit reist, du automatisch diese änderst und eine neue zeitline kreirst. Eoll aber unmöglich sein in seine alte Gegenwart zurückzukehren. Müßte nochmal wissen wie die Theorie heißt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob Maschinen irgendwann so schnell sind, um in eine Vergangenheit zu reisen? Wie schnell müssen dazu die Maschinen sein?

Theoretisch würdest Du, wenn Du aus der Vergangenheit kommen würdest, nicht mehr in die selbe Gegenwart kommen, weil Du eine neue Zeitlinie erschaffen würdest. Du kommst also an eine kopierte Gegenwart.

Aber Zeitreisen in die Vergangenheit... das wird von den meisten Wissenschafltern abgelehnt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einstein hat herausgefunden das Zeitreisen möglich sind aber kein lebender Organismus das Überleben würde.
Er hat es so erklärt: die Zeit ist wie ein Pfeil, dieser pfeil lässt sich aber zu einer Kurve biegen, die das Zeit und Raum Kontinuum so sehr verändert das wir zwar " hin kommen" aber dort (wenn wir das Überleben) bleiben müssen weil der Pfeil nur in eine Richtung geht und er sich nicht so sehr biegen lässt das eine "Reise" "nach hause/heute) möglich wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sgn18blk
27.11.2016, 23:52

Ach ja..? Angenommen eine Rakete umrundet die Erde mit einer konstanten hohen Geschwindigkeit (5.000 km/h) und eine Person befindet sich in dieser Rakete. Nach eins zwei Monaten (ohne Berücksichtigung auf den Antrieb), wenn die Rakete auf die Erde wieder landet, ist die Person die sich in der Rakete befand eventuell um ein paar Tage weniger gealtert als die Menschen auf der Erde bzw. die Menschen auf der Erde sind schneller gealtert.

0
Kommentar von sgn18blk
27.11.2016, 23:54

Theoretisch können lebende Organismen so etwas überleben.

0
Kommentar von o5o6o9
27.11.2016, 23:58

das stimmt schon aber ehrlich gesagt würde das (meiner nach) so oder so nur Schaden anrichten weil ja jedes ereignis, entscheidunf ect Kreise mit sich zieht die alle und alles beeinflussen

0
Kommentar von HalsiPro
28.11.2016, 00:01

Man kanm nur in die zukunft reisen (theoretisch ). Man kann nicht in die Vergangenheit

0

In die Zukunft ja ,denn Zeit ist relativ aber in die Vergangenheit mag ich schwer zu glauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du würdest zu Materie werden diese kann man nicht wieder zusammen fügen oder doch aber nicht so wie vorher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerFabian24
27.11.2016, 23:44

Dumm erklärt aber : könnte man die Informationen der Materie (also der Mensch) nicht ,,wo einspeichern'' und die dann danach wieder zusammen fügen ?

0
Kommentar von Loretta0192
27.11.2016, 23:45

dann bist du nicht auf dem aktuellsten stand. vor wenigen Monaten wurde ein kleines Objekt (Stift oder so) um 2 Meter teleportiert. das heißt die Materie des Stiftes hat sich wieder genau so zusammen gesetzt wie davor

0
Kommentar von DerFabian24
27.11.2016, 23:47

Loretta0192 genau das mein ich , den sowas wäre ja möglich

0
Kommentar von Loretta0192
27.11.2016, 23:48

so etwas ist schon möglich der link ist schwer zu finden, ich weis nicht mehr woher ich ihn hab

0

Was möchtest Du wissen?