Zeitreise - Beispiel - Man selber reist in die Vergangenheit und bringt sich um, was passiert dann?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

du würdest in der Vergangenheit 2 mal existieren. Einer fällt tod um und der andere verschwindet an dem Tag als du zurück gereisst bist in der Zukunft!

ok stimmt das ist auch eine möglichkeit...

0

Da der Ältere ja in der Zukunft wäre, würde auch gerade dort existieren. Also würde er verschwinden sobald der Jüngere tot ist. Denk ich mal^^

Ich hab das gleiche Problem einer meiner mit Schüler wollte sich wünschen zwei jahre zurück reisen und etwas erledigen darauf hin habe ich ihr gesagt das wenn sie sich gegenüber stellt mit der jüngeren Person das das Raumzeit kontinuum bricht und das Universum aus einer ander bricht tja und später als wir unserem Physik Lehrer fragten behauptete er das man das nicht erklrären kann und jetzt muss ich 50 Euro den typen geben LOL

50 Euro geht aber noch, wenn man bedenkt, dass du das Universum kaputt gemacht hast.

0

Dann bricht das Raum-Zeit-Kontinuum zusammen und das Universum existiert nicht mehr.

joa würd ich auch ma behaupten

0

Doc Brown??? Hast du dich jetzt umbenannt??? Hab deine Filme gesehen -Zurück in die Zukunft- hast immer noch nicht geschafft, das Problem zu lösen??? ;-)

Wenn du dich erschossen hast, kannst du nicht mehr einen solchen Blödsinn fragen.

Die Antwort bekommst du, wenn Zeitreisen möglich sind und das jemand ausprobiert, nur das wird niemand machen, der noch alle Tassen im Schrank hat, denke ich.

du kannst die vergangenheit nicht ändern

tut mir leid, aber die frage ist total krank!

ja hast du: Zeitreisen sind nicht möglich.

Was möchtest Du wissen?