Zeitraum eines Verfahrens?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

je nach zeitlichen Aufwand der Ermittlungen und Auslastung Gerichte wird da schnell 1 Jahr und mehr

Von einer Bekannten weiß ich, dass es erst drei Jahre nach der Tat zu einer Gerichtsverhandlung kam. 

Das kann aber auch mit der Schwere des Vergehens zusammenhängen. 

Außerdem siehst du das auch im aktuellen Prozess gegen die Zschäpe. Das ist ja auch schon ein paar Jahre her, ehe es verhandelt wurde/wird. 

Dauert sehr sehr lange. 1 Jahr ist nicht ungewöhnlich, teilweise mehrere jahre

Was möchtest Du wissen?