Was bedeutet "alsbald" auf der Verpackung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jede Fertigpackung mit Lebensmitteln, die in den Handel kommt, muss bestimmte Angaben enthalten, die im einzelnen in der Lebensmittelkennzeichnungsverordnung (LMKV) geregelt sind. Die LMKV gilt nicht für lose abgegebene Lebensmittel und nicht für Transportpackungen für den Händler (nicht für den Verbraucher bestimmt). Sie gilt darüber hinaus auch nicht für vorverpackte Lebensmittel in Fertigpackungen, die in der Verkaufsstätte hergestellt wurden und alsbald (d. h. spästestens einen Tag nach Herstellung!) im Bedienungsverkauf an den Verbraucher abgegeben werden (z. B. belegte Brötchen, verschlossen vorverpackt, die über die Theke gereicht werden).


http://www.stade.ihk24.de/produktmarken/international/import/tippsfuerdie_praxis/Lebensmittelimportbestimmungen.jsp

in deinem fall nicht "herstellung" sondern "öffnen" der verpackung

0

raschest, spätestens aber sonntag um etwa 3 uhr früh . widrigenfalls klopfen die tomatenkäferInnen im ersten stock und gott kann dieselben im zweiten stock nicht beruhigen und wir da werden wieder... usw. ..auch nervös ! wollte ich sagen. und schei.. auf die irgendwo ausgeheckte lebensmittelkennzeichnungsverordnung . die sonne geht bald auf.das steht fest.

Was möchtest Du wissen?