zeitplan pferde time

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie wärs noch mindestens zweimal pro Woche mit Bodenarbeit, so für 10 Minuten oder so und du kannst es danach noch longieren/reiten/laufen lassen, und lass es morgen auf sie Koppel ;)

danke ja bodenarbeit mache ich jetzt auch schon :-)

0

stell ihn vormittags auf die Koppel und fuer Nachmittagsprogramm passt es denk ich solang du nicht gleich nach Hause fahrst sondern noch bisschen zum knuddeln bleibst :)

Vormittags könntest du es auf die Weide stellen und nachmittags könntest du es so machen: Montag: 60 Minuten reiten, Dienstag: 20 Minuten longieren, Mittwoch: 60 Minuten reiten, Donnerstag: 60 Minuten reiten, Freitag: 45 Minuten reiten, Samstag: Pause, Sonntag: 20 Minuten longieren Allerdings kommt es immer auf das Pferd an, wenn es viel Bewegung braucht, kannst du die Zeiten ja verlängern und, wenn es nicht so viel Bewegung braucht, dann kannst du die Zeit verkürzen. Aber statt reiten kannst du auf jeden Fall auch mal longieren. Es muss aber auch noch genügend Zeit bleiben, um dein Pferd einfach nur zu knuddeln :-)

Natürlich fürs knuddeln muss immer zeit bleiben :-)) danke für deine antwort

0

das kommt auf das pferd an und kann man nicht pauschal sagen.

nicht zuvergessen das wetter und ähnliches

da hast du recht :-) das wetter muss immer schön mitspielen aber auch bei schlechtem wetter gehe ich selbstverständlich zum pferd

0

Wie laufen lassen ? Eig sollen pferde 2 stundem am tag laufen

Eig sollten Pferde soviel wie möglich am Tag laufen. So 20 Stunden!

0

für was hast du eigendlich ein pferd , wen du so wenig zeit hast ? ???

Was möchtest Du wissen?