Zeitformen (tempora des Verbs) was mach ich falsch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

versuch es mal mit

ich habe beim fahren auch schon gegessen.

Würdest du "ich habe gegessen" als Präteritum einstufen?

"Ich habe mich verletzt" ist ein wenig tricky aber wenn du es ersetzt wird der tempus klar.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yanabanana
25.02.2016, 12:00

Ich aß wäre doch Präteritum, oder?

0
Kommentar von fallx1514
25.02.2016, 12:01

Also ist es ein perfekt?

0

Das ist perfekt. Wenn es Präsens wäre dann würde es heissen: ich verletze mich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fallx1514
25.02.2016, 12:04

Soll das heisen das Präsens nur 1 Verb haben darf?

0
Kommentar von dieMasterin
25.02.2016, 12:08

ja da ist kein hilfsverb nötig. dieses hilfverb "haben" wird nur beim perfekt und plusquamperfekt angewendet. beim präteritum braucht man auch kein hilfsverb ich verletze mich --> präsens ich verletzte mich --> präteritum ich habe mich verletzt --> perfekt ich hatte mich verletzt --> plusquamperfekt ich werde mich verletzen --> futur

0
Kommentar von dieMasterin
25.02.2016, 12:20

hier liegt ein vorzeitigkeitsverhältnis vor. also das was im ersten teil des satzes steht,ist davor passiert und der zweite teil ist präsens

0

Nein, das "habe" ist wichtig.

"habe verletzt" --> Perfekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fallx1514
25.02.2016, 12:03

Soll das heisen das "verletzt" ein partizip ist?

0

Was möchtest Du wissen?