Zeiteinteilung für Abiturvorbereitung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Liste mit allen Themen, die du in Deutsch, Mathe und Erdkunde noch wiederholen willst ist eigentlich ganz hilfreich. Du schreibst alle Themen auf und verteilst die Themen dann auf die verbleibenden Tage bis zu den Prüfungen. (In Mathe sind Übungsaufgaben natürlich auch immer ganz gut.)

Für Englisch hab ich persönlich fast nichts getan und mir erst zwei Tage vorher noch mal ein bisschen was angeguckt. (meine Noten lagen immer zwischen 12 und 14)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?