Zeitdilatation; anderes Ergebnis?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Satz des pythagoras und schau dir ein video von simple physiks dazu an, da ist es mit rechnung erklärt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Lorentz- Transformation

(1.1) Δt_B = γ(Δt_A – vΔx_A/c²)
(1.2) Δx1_B = γ(Δx_A – vΔt_A)

liefert Dir, was eine in K_B ruhende Uhr »jetzt« (bezüglich K_A) anzeigen muss, aber nicht, was Du zu sehen bekommst. Da musst Du nämlich die Verzögerung einrechnen, die bei einer sich entfernenden Uhr wächst, bei einer sich nähernden dagegen schrumpft und die eigentlich langsamer gehende Uhr schneller gehend aussehen ließe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?