"Zeitaufwand" Geschichtsstudium Uni

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im ersten Semester hast du in Bonn 12 SWS Geschichte, dazu kommen noch die Stunden deines Begleitfaches, die vom Fach abhängen, da kann man keine allgemeine Aussage treffen sowie die Stunden des Optionalbereiches. Wenn du hier zB (wie viele) Latein nehmen musst, dann sind das 4 SWS.

Was du zu Hause machst, hängt ganz von dir ab. Manchen fällt das lernen leicht, anderen liegt anderer Stoff nicht so sehr. Manche machen viel, andere wenig.

igw.uni-bonn.de

Also wie viele Stunden Montags, Dienstags etc man in der Uni verbringt.

Und das brächte dir was?

Jeder hat einen anderen Stundenplan. Das ist von Uni zu Uni völlig unterschiedlich, selbst im gleichen Fach.

Wir hatten seinerzeit als Faustregel 20 Wochenstunden. Es kommt aber ein bisschen darauf an, wieviele Punkte dir die Veranstaltung bringt, damit du dein "Punktekonto" auffüllst.

EDIT.: Was es relvant ist ich werde vermutlich in Bonn Geschichte studieren.

Werf einen Blick in deine Studienordnung, bzw. in deinen Modulplan. Damit kannst du dir auch schon einmal einen vorläufigen Stundenplan zusammenstellen.

Was möchtest Du wissen?