Zeitarbeitsfirma hat mich zweimal hin und her für verschiedene Arbeit geschickt und möchte nochmal ohne meine Einverständnis zur eine andere Arbeit? Was tun?

2 Antworten

Wenn Ihr ( Arbeitnehmer und Arbeitgeber / Verleiher ) im Arbeisvertrag keine schriftlichen Sondervereinbarungen über die Einschränkung des Weisungsrechtes bezüglich der Zuw3isung an unterschiedliche Arbeitsstätten getroffen habt, unterliegst Du als Arbeitnehmer somit diesem Weisungsrecht Deines Arbeitgebers ( in diesem Falle Deiner Leihfirma ) auch, solange es keine diskriminierende oder gegenüber anderen Mitarbeitern Deiner Leihbude unsachgemässe Benachteiligung Deiner Person darstellt.

Soweit mal stark vereinfacht bezüglich der Weisungs-Vorbehalte in den meisten Standard-Verträgen solcher Firmen. :-(

Steht in Deinem vertrag, dass Du nur in Stellen vermittelt werden darfst, zu denen Du Dein Einverständnis gegeben hast?

Leider nicht 

0

Bekommt man Einkommen wenn man bei zeitarbeitsfirma Arbeitsvertrag gemacht hat aber noch keine Arbeit macht?

Hallo Im Arbeitsvertrag steht nicht darüber ob ich Einkommen bekomme oder nicht.

...zur Frage

Zeitarbeitsfirma und Abmeldung?

Folgendes Problem: Zeitarbeitsfirma zahlt nurr einen minimalen Lohn aus, da amgeblich unentschuldigtes Fehlen.

Zur Vorgeschichte: Zeitarbeiter war als Maler in einem Betrieb. Wenn der Chef weniger zu tun hatte wurde halt kurzfristig entschieden, das er niemanden extra am nächsten Tag oder mehrere Tage braucht. Der Chef selbst hat das immer in der Zeitarbeitsfirma telefonisch gemeldet.

Nun kommt die Zeitarbeitsfirma und sagt nur der Arbeitnehmer hätte sich melden dürfen usw. Demnach unentschuldigte Tage, obwohl sie Bescheid wussten.

Ist das so rechtens? Oder macht es Sinn dagegen anzugehen?

Schonmal Danke im Voraus für eure Antworten :)

...zur Frage

Arbeit zeitfirma krank?

Hallo bin seit 21.12.16 bei einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt. Ich bin seit dem 30.12 krank, konnte daher auch kein Silvester feiern. Magen Darm, ich wollte morgen zum Arzt. Wie kann ich das am besten erklären, weil es eben komisch ist, nach Silvester sich krank zumelden....?

Mfg

...zur Frage

Kann man bei einer Zeitarbeitsfirma auch nur für 4 Wochen arbeiten?

Hallo,

da ich (18) nun mit meinem Abitur fertig bin, jedoch die 13. nochmal wiederholen möchte habe ich nun bis Anfang September Zeit.

Ich habe nun gesehen das es Zeitarbeitsfirmen gibt die in den kaufmännischen Bereich vermitteln. Da ich schonmal ein Praktikum im Empfangsbereich mit viel Kundenkontakt absolviert habe und ich mir eine eventuelle Arbeit in einem Call Center (inbound) vorstellen kann, würde ich dort gerne mal "reinschnuppern".

Meine Frage ist nun, ob ich wohl einfach zu der Zeitarbeitsfirma gehen kann und mich vermitteln lasse und nach 4 Wochen wieder kündige? Ich brauche ja keine Angst haben wegen Arbeitslosengeld etc.da ich ja im Grunde noch Schüler bin und sowieso kein Anspruch darauf habe. Und vorallem bekomme ich dann wohl da auch ein Arbeitszeugnis?

Bitte sagt mir nichts wegen dem Gehalt im Call Center, es geht mir lediglich darum Erfahrungen zu sammeln und die meisten Call-Center bieten kein Praktikum an weshalb ich auf diese Idee gekommen bin.

...zur Frage

Warum muss man am 1. Mai, dem Tag der Arbeit, nicht zur Arbeit?

Am 1. Mai eines jeden Jahres ist "Tag der Arbeit", welcher ein gesetzlicher Feiertag ist.

Warum zelebriert man das Motto dieses Tages nicht mit ein bisschen Arbeit? Eigentlich ist es ja widersprüchlich, am Tag der Arbeit frei zu haben.

Aus welchem Grund ist am 1. Mai frei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?