zeitarbeitsfirma fahrgeld

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nee. Müssen sie leider nicht.

Allerdings ist das ein sehr unseriöses Unternehmen, wenn die dich so lange fahren lassen.

Frag nach Fahrgeld und lass dir dieses - wenn du es bekommen sollst - schriftlich geben.

Zudem bekommst du nicht nur 2 Stunden bezahlt, sondern in deinem Vertrag stehen die Wochenstunden, die du immer bekommst. Je nach Tarif sind das pro Woche 35 Stunden und somit ca. 151.67 Monatsstunden. Somit musst du immer diese Stunden bezahlt bekommen!!

dexter8 01.10.2010, 14:50

ja, das ist ein sehr unseriöses unternehmen als ich mit der geschäftsführerin über den lohn gesprochen habe meinte sie 7,5 als ich woanders den ausgedrucken vetrag bekommen habe stand da nur 7 euro also hat sie das extra gemacht weil sie dachte ich merk das nicht sind immerhin 50 cent unterschied.

0
dexter8 01.10.2010, 15:10

hab nachgefragt ich arbeite auf 400 euro ich krieg nur die std bez die ich auch arbeite mfg

0

Einer Bekannten von mir gehts ähnlich. Sie hat manchmal für 4 Stunden Arbeit Fahrtkosten von 12 Euro, bekommt aber das Geld nicht zurück.

Da man bei der Zeitarbeitsfirma nicht viel verdient, kann man das nicht mal steuerlich geltend machen.

Wegbewerben, wenn man kann!

Hi, also ich bin bei einer größeren Zeitarbeitsfirma, verdiene nicht viel schlechter als üblich (n' bissl natürlich schon, aber für Zeitarbeit echt super bezahlt und wesentlich mehr als 7,50 €/h). Ich bekomme Verpflegungspauschale für jeden Arbeitstag und zusätzlich nochmal das gleiche an Fahrgeld. Hab einfach danach gefragt. Zeitarbeit ist nicht gleich Zeitarbeit. Außerdem halten sich "gute" Zeitarbeitsfirmen an Tarife. Meine an den IGZ-Tarif. LG

Nein müssen sie nicht und ich kenn keine Leihfirma die das macht

dexter8 01.10.2010, 14:26

ok aber eine großbereich fahrkarte kostet 90 euro damit kann ich im monat zu allen einsätzen das 1/3 meines verdienstes bei der zeitarbeitsfirma

0
dexter8 01.10.2010, 14:30
@dexter8

also was hab ich davon ne fahrkarte ist teuer und bei der zeitarbeits firma verdient man zu wenig

0
manowar1957 01.10.2010, 14:31
@dexter8

Arbeitest du nur Teilzeit? und was ist dein Stundenlohn? 270€/Monat

0
dexter8 01.10.2010, 14:39
@dexter8

ich hab auch kein bock mehr auf diese zeitarbeit. meine arbeitsweg beträgt 1 std für 2 std arbeit.

0
manowar1957 01.10.2010, 14:40
@dexter8

Soweit ich dich verstand (kann missverständniss gewesen sein dann entschuldige bitte währen 90€ 1/3 deines Gehaltes deshalb kam ich auf die 270€) Bewirb dich doch auf eine Vollzeitstelle das macht mehr sinn. Greets Mick

0
manowar1957 01.10.2010, 14:49
@dexter8

Kann ich verstehen bei welcher Leihfirma bist du denn wen man mal fragen darf?

0
manowar1957 01.10.2010, 14:56
@dexter8

Ja das ich nicht den Fehler mache mich dort zu bewerben (Wohne in der Nähe von Aachen)

0
manowar1957 01.10.2010, 15:01
@dexter8

Äehm ok das ist dann doch ein bischen weit weg aber ich wünsch dir für deine berufliche Zukunft viel Glück und alles Gute vielleicht hast du ja den Dusel und kannst bei einer anständigen Firma anfangen. Greets

0

Was möchtest Du wissen?