zeitarbeit und Zeitkonto?

2 Antworten

So wie ich es verstanden habe, wirst du ja vom 19.12.2014 bis 6/7.01.2015 keine Arbeit haben. Die Leihfirma würde dir trotzdem zahlen, jedoch das Geld dafür vom Zeitkonto abziehen, sodass dein Zeitkonto ins Minus geht, weil das Zeitkonto ja flexibel ist. Wenn du wieder arbeiten wirst, so wird dein Zeitkonto ja wahrscheinlich wieder gefüllt, würde dann aber wegen dieser Maßnahme bei -120€ anfangen statt 0€.

Hi,

das ist VERBOTEN.

Rechne mal nach. Du wirst von der Leihbude veräppelt.

Einschließlich des 19.12. 2014 bis 2.1.2015, also so, dass du am 5.1. wieder arbeitest, kommst du auf 7 Arbeitstage.

Bei Zeitarbeit gilt abrechnungsmäßig ein 7 Std Arbeitstag. Das heißt, bei Urlaub, Krankheit, Feiertagen usw. wird der Tag mit 7 Std abgerechnet.

Dann bist du niemals bei 120 Std sondern bei 50 Std.

Will dich die Leihbude um die Feiertagsvergütung für hl. Abend, Weihnachten, Silvester und Neujahr betuppen?

Du würdest, wenn du im Dez weiter Hartz 4 beziehst und dann im Januar normal da anfangen würdest besser fahren.

Lies dich ein. § 11 abs 4 AÜG usw.

Nur, weil die Leihbude für gut ne Woche noch n Dummen sucht, solltest du das besser NICHT machen.

Es ist auch verboten, dass das unternehmerische Risiko auf den Leiharbeiter übertragen wird.

Was kann den der Malocher dafür, dass die Leihbude zwischen den Feiertagen nix für dich hat.

Es gibt enge Grenzen in denen auch der Arbeitgeber quasi über das Zeitkonto verfügen darf.

Das sind aber höchstens 2 Tage pro Monat, - also 14 Std, und KEINESFALLS ins Minus.

Wenn du also bereits durch VORHER geleistete Überstunden ein Guthaben auf einem Zeitkonto gesammelt hättest, dann könnte die Leihbude in deinem Fall für Dezember '14 und Januar '15 über jeweils 2 Arbeitstage, also insgesamt 28 Std verfügen.

Lass dich also NICHT veräppeln.

Leihfirma und Zeitkonto

Also ich habe am 21. 8 einen Teilzeitarbeitsvertrag(65 stunden) bekommen. Heute ist die Lohnabrechnung gekommen. Im August hatte ich 44 Stunden gearbeitet, das macht Brutto 360,36 Euro.Soweit so gut. Nur man zieht mir 20 Stunden ab und schreib mir diese gut. Das mir zum schluss nur noch 196,56 Brutto bleiben

Ist das rechtens?

...zur Frage

Kündigung IGZ Zeitarbeit

Hallo,

ich arbeite seit Januar 2008 über eine Zeitarbeit bei einer großen Stahlfirma. Ich bin seit 3 1/2 Wochen krank geschrieben und hab am 23.12 meine mündliche Kündigung bekommen und bekomme nächste Woche meine schriftliche zum 31.01.2010.In dem Betrieb,wo ich war,brauch ich nicht mehr hin und mein Chef hat auch keine andere Arbeit für mich. Nun hab ich einige Fragen: Hab ich ein Anspruch auf Abfindung? Wer bezahlt den ganzen Januar,wenn ich,so wie es aussieht,am 04.01.2010 wieder Arbeitsfähig bin? Geht es vom Zeitkonto und vom Urlaub ab? Ich musste des öfteren auch mal zuhause bleiben,weil keine Arbeit war,oder der Meister mal schlecht geschissen hatte und seine "MAcht" demonstrieren wollte.Das wurd mir dann auch vom Urlaub oder vom Zeitkonto abgezogen.Is das rechtens??? Wie wird mein ALG 1 berechnet?Wird mein kompletter Nettolohn genommen,mit Prämien Schichzulagen usw,oder nur mein Nettogrundlohn??

Über Antworten wäre ich sehr dankbar! ! ! ! !

Wünsche Euch allen noch schöne Feiertage!!!!

...zur Frage

Aufhebungsvertrag bei zeitarbeit,wegen Festanstellung.Letzte Lohnzahlung geht nicht ein,etwa Schikane?

Ich war 9 Monate bei zeitarbeitsfirma angestellt,bis mich die Leihfirma übernommen hat.Ein beiderseits einvernehmender Aufhebungsvertrag wurde schriftlich vereinbart zwischen mir und der Zeitarbeitsfirma.Nun warte ich auf meinen letzten Lohn und auf die im Zeitkonto ausstehenden Überstunden .Ist das Schikane?

...zur Frage

Maler bei der Zeitarbeit und keine Arbeit in einem Betrieb- darf der Chef der Zeitarbeitsfirma mich privat bei sich arbeiten lassen?

Ich bin Maler und Lackierer in einer Zeitarbeitsfirma. Meine letzte Baustelle ist nun wetterbedingt zuende gegangen und andere Betriebe brauchen zur Zeit scheinbar keinen Maler aus der Zeitarbeit. Nun möchte mein Chef, dass ich seine Wohnung renoviere. Ist das rechtens? Es macht auch nicht den Anschein, als würde man sich darum bemühen einen anderen Betrieb zu finden, der mich ausleiht, da mein Chef mich schon für mehrere Wochen für sich *privat eingeplant hat. *privat in dem Sinne, dass es mehrere Wohnungen gibt (von ihm) die renoviert werden sollen. Und es läuft über die Leihfirma. Aber die Wohnungen gehören ihm und nicht dem Betrieb.

Und somit meine Frage : Darf er mich privat für sich nutzen?

Ich bedanke mich schonmal für eure Antworten und Ratschläge.

...zur Frage

Was macht man als Grundschullehrer?

Ich wollte hier mal fragen was man alles als grundschullehrer macht und ob man dort auch als Lehrer nur bk und englisch unterrichten kann? (BaWü) Freue mich auf eure antworten

...zur Frage

Freiwillige Feuerwehr? Was macht man da mit 15?

guten Abend :) ich interessiere mich für die freiwillige Feuerwehr aber Was macht man da eigentlich ? Was kann man da mit 15 machen ? Freue mich auf hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?