Zeitarbeit, man kommt nicht auf seine 35 Stunden ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das wird monatlich in Stunden berechnet. Das kommt dann darauf an wie die monatliche Zeit aussieht. Es kann durchaus sein, dass du da ein Minus hast. 

Ich würde das mit deiner Leihbude besprechen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.... da dir dein Arbeitgeber keine ausreichende Beschäftigung stellt, darf sie dir nicht ohne weiteres Stunden abziehen. Es sei denn, du hast da ominöse Klauseln in deinem Arbeitsvertrag! Genauere Informationen gibt es bei den Betriebsräten und Gewerkschaften...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?