Zeitarbeit, Firma Randstad, was wird alles benötigt?

4 Antworten

Bevor mann einen Vertrag unterschreibt bei Zeitarbeitsfirmen, nach den Bedingungen fragen. 1: fester Stadort oder nicht, 2: welchen Tarif die Zahlen, 3: brauchen ein Zertifikat von der Bundes Argentur für Arbeit, das die dich Ausleihen dürfen, rufe die Seite www.BZA.de auf, weiter unten ist eine PDF Datei, die Anklicken dann erhälst du alle informationen über Zeitarbeitsfirmen. Alle unterlagen die für eine Einstellung wichtigt sind: Lohnsteuerkarte, Sozialversicherungsnummer, Krankenkassekarte und Bankverbindungen. Diese Sachen erst rausgeben wenn du alles gescheckt hast. Bei diesen Verträgen ist auch vorsicht geboten(Knäbellverträge, ansonsten hast du kaum Chanchen vorm Arbeitsgericht) . Frage ob du den Vertrag mit nach Hause nehmen kannst, und ihn in ruhe durchlesen kannst, vom Anwalt prüfen lassen, wenn nicht dann lasse diese firma Sausen. Ein Tipp noch: Kaufe dir das Buch Wiso Rät, da steht unter anderem über Zeitsarbeitsfirmen und deren Verträge was drin. ( Das Buch hat mir schon einige male geholfen) Schreib zurück auch ich dir damit helfen konnte

Gruß

HavocKarl

Bei ausländischen Arbeitnehmern, die nicht zur EG gehören, Aufenthaltserlaubnis (unbefristet) oder Arbeitserlaubnis. Immer mehr Firmen fordern auch ein polizeiliches Führungszeugnis. Das kann notfalls aber nachgereicht werden, Urlaubsbescheinigung vom letzten Arbeitgeber, Lebenslauf und wenn vorhanden Arbeitgeberzeugnisse, Facharbeiterzeugnis oder Gesellenbrief.

mit den Gangstern würde ich mich nicht einlassen, ganz ehrlich

Darf ich einen Job von Zeitarbeit ablehnen ohne Sanktionen?

Ich habe bei der Jobbörse eine Stelle bei einer Zeitarbeit gefunden und mich beworben. Hatte ein Vorstellungsgespräch aber diese Firma erscheint mir nicht seriös. Das Jobcenter weiß von der Vorstellung wegen Fahrtkosten. Jetzt drängt mich der Niederlassungsleiter der Zeitarbeit schnell zu einem Vertragsabschluss und ich soll mich 1 Jahr vertraglich binden.Darf ich diesen Job nun ablehnen ohne Sanktionen?

...zur Frage

Ich habe bei Randstad Zeitarbeit nach 10 Tagen gekündigt und wollte fragen ob ich mein Gehalt für die geleisteten Arbeitsstunden einfordern kann?

...zur Frage

Anfrage beim Vorgesetzten wegen Gehaltserhöhung

Hallo Gutefrage-Gemeinde,

ich bin seit gut zwei Jahren bei einem Ingenieurdienstleister beschäftigt. Ich arbeite direkt beim Kunden und mein Vorgesetzter/Chef arbeitet in einer STadt die 200km von mir entfernt ist. Die Bezahlung ist nicht gerade so prickelnd (ca.70-75% von der Stammbelegschaft beim Kunden).

Jetzt wollte ich bei meinem Chef wegen einer Gehaltserhöhung anfragen. Wie stelle ich das am geschicktesten an? Per E-Mail, Telefonat? Zu einem persönlichen Gespräch, so wie es im allgemeinen üblich ist, sind 200km Entfernung doch schon recht viel. Habt ihr vllt schon Erfahrungen damit gemacht? Kommt ihr evtl. aus der gleichen Branche?

Vielen Dank auf jeden Fall für eurer Bemührn und eure Hilfe!

...zur Frage

Leider trifft das wohl für Randstad /Zeitarbeit nicht zu. Der Mindestlohn ab Januar 2015

Warum zahlt die Zeitarbeit Randstad keinen Mindestlohn ab Januar 2015

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit Randstad als Arbeitgeber?

Hallo,

habe vorhin ein Angebot von Randstad bekommen. Die würden mich in ein Unternehmen einsetzen das bei mir in der nähe ist ( ca. 5 km von mir). Die Firma ist sehr bekannt und ein Bekannter schafft dort und er ist in den Unternehmen sehr zufrieden.

Jetzt weiß ich noch nicht den Stundenlohn usw. da ich noch kein Vertrag unterschrieben habe. Hat evtl jemand erfahrungen mit Randstad? Wenn ich den Vertrag bei Randstad unterschreibe, muss ich was beachten?

...zur Frage

kündigung bei Zeitarbeit Firma Randstad

Hallo ich habe die Kündigung von Randstad zum 28.02.14 bekommen. Der einsatz bei der Firma wo ich gearbeitet habe ist schon seit ende januar vorbei.

Ich gehe davon aus ohne jetzt bei Randstad zu fragen das ich trotzdem bis zum Tag des Kündigungstermines Gehalt bekomme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?