Zeitarbeit - Ja oder Nein?

4 Antworten

Zeitarbeitsfirmen sind vom Grundsatz her nicht schlecht. Leider gibt es allerdings auch da schwarze Schafe, die die ganze Branche in den Dreck ziehen. Du wirst sicherlich beim V-Gespräch auch die Gelegenheit bekommen, Fragen zu stellen. Stelle dort einfach mal welche im Zusammenhang mit Zeitarbeitsfirmen. Den Kopf abreißen werden sie Dir da nicht. Im Gegenteil :). Die sind alle sehr bemüht, Transparenz zu zeigen.

das mit den zufälligen Hilfen solltest Du aber am Besten niemanden wissen lassen. Mein Vorschlag: Informiere Dich auch bei anderen Zeitarbeitsfirmen über ihre Konditionen. Da gibts auch schwarze Schafe. Nächste Möglichkeit wäre eine Personalvermittlung, da entstehen keinerlei Kosten UND Du hast die Möglichkeit auf eine Festeinstellung. Kaution dafür zahlt dann der Arbeitgeber. So bin ich hier in Muc damals an meinen ersten Job gekommen.

Du könntest es ja erstmal testweise versuchen und wenn es dir nicht zusagt, kannst du wieder kündigen.

naja kündigen sollte er nur dann, wenn er was neues hat sonst bekommt er ja auch nichma Arbeitlosengeld... Dann lieber nen monat länger suchen und was finden

0

Zeitarbeit, oder weiter bewerben?

seit dem 22.6 bin ich mit meiner Ausbildung als Fachlagerist fertig und seit dem 01.07 Arbeitslos gemeldet. Mein Berater gab mir da Vermittlungsvorschläge für meinen gelernten Beruf " Er sagte auch, klar das man nicht direkt zu einer Zeitarbeitsfirma geht" Da hab ich mich auch beworben. Da mein ALG 1 zu niedrig ist musste ich beim Jobcenter Aufstockendes Harz4 beantragen um meine Miete zahlen zu können. Jetzt bekomme ich aber von dem Berater "aus dem Jobcenter" da ich da gesagt habe dass ich als Staplerfahrer auch erst was machen würde auf einmal direkt 5 Zeitarbeitsfirmen... ??! Muss ich mich darauf bewerben? Kann ich die Ignorieren und mich auf feste 5 o. mehr Fachlagerist stellen bewerben oder würde das nichts bringen und ich bekomme ne Sperre? Was würdet ihr machen.... hoffe ihr könnt euch gut in meine Lage hineinversetzen! Eine Firma von denen möchte mich kennenlernen bevor ich mich da überhaupt bewerben konnte: persona Service AG ... die haben das wohl durch den Jobcenter erfahren.

Mit freundlichen Grüßen Xulamore

...zur Frage

Wie muss ich bei einer Zeitarbeitsfirma nach einem Job anfragen?

Hallo ich habe mal ein paar Fragen zur Zeitarbeitsfirma... Also ich bin 18 Jahre alt und ich gehe zur Zeit zur Volkshochschule (3x mal die Woche). Und ich brauch etwas Geld daher würde ich gerne Arbeiten gehen(regelmäßig, am besten Jeden Tag). Mir wurde eine Zeitarbeitsfirma vorgeschlagen(http://www.start-nrw.de/). Jetzt wollte ich da nach einem Job anfragen. Aber wie muss ich das machen? Ich habe nichts gelernt und gearbeitet habe ich auch eigentlich nicht(regelmäßiges Einkommen hatte ich noch nicht). Ich würde wirklich jeden Job machen, ich brauche halt Geld. Aber wie müsste ich bei der Zeitarbeitsfirma anfragen? Da anrufen und sagen "Hallo ich brauche einen Job)", oder was? :D

Vielen Dank für die Antworten im Voraus

...zur Frage

Ich muesste morgen bei einer Firma antreten bin momentan bei einer Zeitarbeitsfirma wie siehts dann aus muss ich dann vor Ort bei der Firma noch einen?

Arbeitsvertrag ausfuellen

...zur Frage

Kennt einer ZP Zeitpartner (Zeitarbeit)

Hi leute ich habe heute ein jobangebot bekommen und wollte wissen ob schon jemand erfarung mit dieser firma hat und welche danke schonmal im voraus

...zur Frage

kann das arbeitsamt einen vermittlungsvorschlag an eine zeitarbeitsfirma schicken?

hallo,

ich habe jetzt einen anruf bekommen von einer leihfirma. die frau am telefon meinte, dass sie einen "vermittlungsvorschlag" von der arge bekommen hat und hat mit mir einen termin ausgemacht. ist das möglich, dass die zeitarbeitsfirmen eine art "vermittlungsvorschlag" bekommen um den arbeitssuchenden zu vermitteln? ist das überhaupt rechtens? was ist mit meinen daten?

hat jemand schon erfahrungen damit bzw. kennt die rechtslage?

...zur Frage

Gibt es in Amerika auch Zeitarbeit?

Oder nicht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?