Zeitabstand Training und Essen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man sollte 1 Stunde vor dem Training nichts essen, schon gar nichts "Schweres".

Für den perfekten Muskelaufbau sollte man in der Stunde nach dem Training, am besten eine halbe Stunde dannach, Eiweiße zu sich nehmen, welche Ca. Die Grammzahl deines Gewichtes haben (wenn du 70 kg wiegst also 70 g). Ist schon recht viel, deutlich weniger reicht auch locker, solange du es Ca. eine Stunde dannach zu dir nimmst. Nimmst ja auch schon was durchs normale Essen auf. Essen kann man glaube ich, allerdings hab ich dann meistens (du vielleicht ja auch) eh erstmal keinen Hunger, direkt nach dem Training. Wenn du nichts zu dir nimmst holen sich die trainierten Muskeln das von der restlichen Muskulatur.


Hoffe konnte helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ziemlich egal wann du deine Proteine zu dir nimmst. Verteil sie über den Tag. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du im Aufbau bist schau das du 0,8 - 1g Fett pro KG Körpergewicht zu dir nimmst, sowie ungefähr 2g Protein pro KG Körpergewicht.

Dann solltest du schauen das du mehr Kalorien als du Verbrauchst zu dir nimmst. 

Wann du diese Lebensmittel zu dir nimmst spielt hierbei keine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?