Zeit schell vertreiben traurig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, ich hatte auch schon so eine Situation mit meinen Eltern. Letztes Jahr war ich drei Mal für zwei Wochen im Urlaub. Das hat uns beiden sehr zu schaffen gemacht. Da wir uns täglich sehen, war der Abschied umso schlimmer.
Ich konnte mich im Urlaub ja viel beschäftigen, doch für ihn war es sehr schwer...
Er (17) war bis 17 Uhr arbeiten und danachs haben wir dann meistens geschrieben (wenn ich gerade Zeit hatte). Er hatte auch sehr starke Sehnsucht nach mir. Abends haben wir dann meistens, wenns von der Verbindung her geklappt hat geskypt.
Ich (15) würde dir empfehlen, viel mit deiner Familie und deinen Freunden zu unternehmen. So lenkst du dich am besten ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch sicher auch Freunde mit denen du etwas unternehmen kannst, so gesehen bist du gar nicht alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von polsinim
16.12.2015, 00:03

Meine Beste Freunde sind alles in den Ferien :( .....

0

Verbring Zeit mit deiner Familie, erledige deine Schulsachen, basteln, kochen, backen spazieren gehen , neue Leute kennen lernen,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?