Zeilensprünge (Enjambement)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn ein Satz im Gedicht über die Zeile geht. Da fehlt dann das Komma und der Gedanke ist noch noicht abgeschlossen

z.B. :

Nur die weißen Wolken sind

Treu über der Stadt geblien

Enjambement ist ein Zeilensprung. Wie du siehst ist das Fettgedruckte der erste teil des satzes und das kursivgedruckte der zweite Teil. Und wenn die ohne punkt oder Komma getrennt sind oder nicht in einer Zeile stehen nennt man es Enjambement

Ich hoffe das es dir geholfen hat :)

Wenn im Gedicht ein Absatz eingefügt wird, obwohl der Satz sinngemäß noch nicht zuende ist.

zB:

Weil ich weiß, dass Du mich wiedersiehst

Ich hoffe man versteht das ungefähr :D

Das ist zum Beispiel sowas:

Der Wind der

ind den Blättern rauscht

Also Sprünge in zusammenhängenden Zeilen/ Sätzen :)

Was möchtest Du wissen?