Zeigefinger macht selbe Bewegung wie Daumen

8 Antworten

Also ich kann meinen Daumen bewegen wie ich will, die anderen Finger bleiben wo sie sind. Wenn es bei euch in der Familie bei allen so ist, dann habt ihr das wohl ererbt.

Dieses Phänomen, das sog. "Linburg-Comstock-Syndrom", ist auf dieser Webseite von einem Handchirurgen gut beschrieben: 

http://handchirurgie.twoday.net/stories/daumen-und-zeigefinger-beugen-gemeinsam/

"Es handelt sich um eine sehnige Verbindung zwischen der Beugesehne des Zeigefingers und der langen Daumenbeugesehne."

Siehe auch Wikipedia:

https://en.wikipedia.org/wiki/Linburg%E2%80%93Comstock_syndrome

Ich kenne das Problem aus eigener Erfahrung. Z.B. beim Handyhalten. Der angeknickte Daumen beim Tippen der Tasten verhindert, dass der Zeigefinger auf der Rückseite des Handys gerade gehalten werden kann.

Thorsten

Bei mir beugt sich nur der Daumen. Dafür beugt sich mein Ringfinger mit, wenn ich den Mittelfinger bewege. Daumen und Zeigefinger sind bei mir aber "eigenständig".

Bei mir bewegt sich der Zeigefinger kein Stück wenn ich das mache. Vieleicht solltest du zum Arzt fahren?

Was möchtest Du wissen?