Zeichnungen/Gemälde verkaufen?

3 Antworten

*Stelle alle Deine Arbeiten in Deiner Schule aus.Dann wirst Du erleben,wie alle die Zeichnungen finden.Sind die Klasse,gibt es Ausstellungen für die grosse Masse von Menschen.Verkaufen kannst Du bei Ebay oder in einem Geschäft, wenn der Leiter dieses erlaubt.

Hobbykünstlergruppen:

Es gibt in vielen Städten mit Kulturzentren „Künstlergemeinschaften“, „Hobbykünstlergruppen“, „Freizeitmalervereinigungen“ oder ähnlich bezeichnete freie Zusammenschlüsse von Gleichgesinnten. Sie organisieren sich freiwillig und oft ohne starre Regeln, organisieren Meinungsaustausch, Treffen, Gruppen- und Einzelausstellungen, Vernissagen, haben Kontakte zu Anbietern von Ausstellungsmöglichkeiten.

Wenn du dich dort anschließt (oder selber eine Gruppe gründest), bekommst du eine regionale Plattform für deine Kunst, bei der sich Künstler und Käufer persönlich begegnen können.

Bücher:

Du findest vieles unter den Stichwörtern: "Künstlerselbstmanagement" oder "Künstlerselbstvermarktung" im Internet.

Zum Nachschlagen und für gründliche Informationen kaufe oder besorge dir in einer Bibliothek:

  • Katharina Knieß: Kunst in die Öffentlichkeit. 240 Seiten
  • Juana Juan, Eva Burkei: Kunst im Internet erfolgreich präsentieren und vermarkten. 226 Seiten
  • Alexandra Wendorf, Wiebke Ollendorf, Julia Brodauf: Wie Künstler mit Social Network bekannt werden. 104 Seiten

Falls sie wirklich sehr gut sind kannst du dir eine Homepage erstellen, auf der du deine Gemälde und Zeichnungen verkaufst.

Was möchtest Du wissen?