Zeichnung gut?

 - (zeichnen, zeichnen lernen, Kunststudium)  - (zeichnen, zeichnen lernen, Kunststudium)

5 Antworten

Beim ersten Bild fehlt mir die Tiefe. Es wirkt wie eine flache, recht einfache Bleistiftzeichnung und ein wenig wie aus dem Kunstunterricht. Die Schattierungen, die vorhanden sind, stimmen teilweise nicht. Die ausgemalten Flächen sind recht grob und auch ungleichmäßig ausgemalt. Die Linien bei dem rechteckigen Ding vorne auf dem Bild sind nicht gerade oder gleichmäßig, auch hier fehlen wieder Schattierungen. Der Winkel des Pinsels im Glas stimmt nicht, so würden die Borsten irgendwo an der Wand stehen und den Boden nicht berühren.

Das zweite Bild ist von den Schattierungen deutlich besser, allerdings stimmt die Form nicht ganz (der Unterkiefer ist viel zu breit und auch zu eckig) und die teilweise ziemlich gleichmäßig dicken, plötzlichen Linien stören mich. Außerdem ist in den Augenhöhlen und bei der Nase fast komplett die gleiche Graustufe verwendet worden, was den Teilen wieder zu wenig Tiefe gibt.

Aber Übung macht den Meister. War jetzt auch gar nicht böse gemeint und so, sondern einfach konstruktive Kritik. Versuche, an deinen Schattierungstechniken zu arbeiten. Wie fallen Schatten auf Gegenstände, welche Schatten entstehen auf ihnen, welche werfen sie?

Liebe/r Flyeaglesfly07
Also erst einmal:

  1. Die Schattierungen fehlen total am ersten Bild, gehe ein bisschen mehr ins schwarze, in die Schattten, traue dich etwas mehr.
  2. Das zweite finde ich schon besser nur könntest Du da auch noch einmal die Schattierungen etwas stärker setzen.

Um es reicht, Kunst zu studieren?

Nein

Da musst Du noch sehr viel lernen.

Es gibt welche, die schon so realistisch zeichnen können, dass man es gar nicht glauben kann.

Dafür reichen sie auf jeden Fall nicht.

Es kommt aber auch auf Dein Alter an, wenn Du schon Abitur machst, reichen Deine Bilder leider nicht aus, da sie sehr einfach sind und dieses Persönliche, dieser Wiedererkennungswert fehlt.

Wenn Du jünger bist, hast Du noch Zeit, um dich zu verbessern:)

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen:D

Liebe Grüße,

GreatGatsby919

Woher ich das weiß:Hobby – Das Zeichnen ist mein Leben:)

Wie alt bist du und welche Klasse, wenn du schon Abiturient bist, dann wird das erstmal nichts mit dem Kunststudium und wirst noch 1 - 2 Jahre üben müssen aber wenn du noch 14 bist, bist du auf dem richtigen Weg, mal weiter höre nicht auf und male auch Zeichnungen größerer Künstler ab und studiere diese.

Was möchtest Du wissen?